JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Ätzstation 150 W Passend für Platinen bis 250 x 365 mm Proma 141040 1 St.

Proma
Rated 3 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:21:17.646-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_530336, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 530336 - 62
Teile-Nr.: 141040 |  EAN: 4016138043402
Abbildung ähnlich
  • € 229,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 14.12 bis 15.12.2016

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 20,00

    inkl. MwSt.


    Spezial-Ätzmaschine mit Heizung, Typ 2040

    Technische Daten

    Kategorie
    Ätzstation
    Füllmenge
    2.25 l
    Betriebsspannung
    230 V/AC
    Leistung (max.)
    150 W
    Passend für
    Platinen bis 250 x 365 mm
    Länge
    105 mm
    Breite
    445 mm
    Höhe
    320 mm
    Inhalt
    1 St.
    Typ
    141040

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Technische Daten

    Beschreibung

    In die Plexiglasküvette führt ein Luftverteilerschlauch mit feinen Luftaustrittsöffnungen sowie ein Schlauch zum Umwälzen der Flüssigkeit. Am Rahmen befindet sich eine Membranpumpe und ein Umwälzsystem mit regelbarer Heizung.

    Lieferumfang

    • Verstellbarer Platinenhalter für max. 4 Stück Europlatinen
    • Thermometer
    • Entwicklerschale (500 x 150 x 20 mm)
    • Pumpe.
    Kunden suchen auch nach
    Ätzstation, Aetzanlage, Proma, 141040, Ätzmaschine
    Rated 3 out of 5 by schlechte Verarbeitung - Luftschläuche sind undicht, so das sich kaum ein richtiger Blasenvorhang bildet. -Die Schale auf der das Becken steht, hat keine Arretierung - Mitgelieferte Heizung platzt bei zu Grossen Temperatur unterschieden 03. November 2012
    • 2015-10-20T17:21:17.646-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_530336, prod, sort_default
    1-1 von 1