JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
SF-1364834-1158x288.jpg

PixyCam

Möchten Sie, dass Ihr Roboter verschiedene Aufgaben wie die Videoaufnahme eines bestimmten Objekts, das Lokalisieren Ihres Schlüssels oder eine Jagd nach einem Ball für Sie übernimmt? Mit nur einem einzigen Sensor kann Ihnen die PixyCam dank Ihres Vision Sensors dabei helfen. Vision (Picture) Sensoren sind nützlich, da sie so flexibel sind. Mit dem richtigen Algorithmus kann ein Bildsensor praktisch alles erkennen.

Dank eines leistungsstarken Prozessors kann die PixyCam sehr schnell die riesigen Datenmengen des Bildsensors auswerten.

Hunderte von Objekten

Pixy kann buchstäblich Hunderte von Objekten erkennen. Sie verwendet einen angeschlossenen Komponenten Algori-thmus um zu bestimmen, wo ein Objekt beginnt und das Andere aufhört. Pixy kompiliert dann die Größen und Positionen der einzelnen Objekte und meldet dies durch eine seiner Schnitt-stellen (z.B. SPI). Lernen Sie Pixy bestimmte Objekte zu erkennen. Grüner Dinosaurier? Legen Sie den Dinosaurier vor Pixy und drücken Sie die Taste. Orangene Kugel? Platzieren Sie den Ball vor Pixy und drücken Sie die Taste. Es ist einfach, und schnell.

 

Wie macht es die PIXY CAM:

Pixy verwendet einen farbbasierten Filteralgorithmus zur Erkennung von Objekten. Farbbasierte Filter-methoden sind beliebt, weil sie schnell, effizient und relativ robust sind. Die meisten Menschen kennen RGB (rot, grün, blau) um Farben zu repräsentieren. Pixy berechnet Farbe (Farbton) und Sättigung jedes RGB-Pixels aus dem Bildsensor und verwendet diese als primären Filterparameter.

pixycam_anwendungen.jpg

Hunderte von Anwendungen

Pixy ist universell einsetzbar, ob einer Linie folgen oder einen Farbcode erkennen. Pixy meldet die Position des Mittelpunktes und die Größe jedes einzelnen Objekts  über eine Vielzahl an möglichen Schnittstellen.

Robotertechnik

Markieren Sie ein für den Roboter interessantes Objekt mit einem der 7 möglichen Farbcodes und lassen sich die Position, Ausrichtung und Größe des Codes von Pixy ausgeben.

pixycam_robotertechnik.jpg

Alarmsysteme

Pixy meldet Ihnen wenn sich ein bestimmtes Objekt nähert, direkt über den digitalen Ausgang.  
 

pixycam_alarmsysteme.jpg

Automatisierung

Sie wollen viele Objekte nach Farbe und Größe schnell unterscheiden? Pixy liefert Ihnen die Position und Größe jedes einzelnen Objekts alle 20 Millisekunden. Bis zu 7 verschiedene Objekte können eingelernt und farblich unterschieden werden.  

pixycam_automatisierung.jpg

Ballspiele

Pixy gibt den Ort eines Objekts im 50 Hz Takt aus. Richtung und Geschwindigkeit eines rollenden Balls können daraus berechnet werden. Warum sich nicht einen autonomen Gegner bauen?
 

pixycam_ballspiele.jpg
pixycam_produkt2.jpg


Pixy vereint einen leistungsstarken dedizierten Prozessor mit dem Bildsensor. Pixy verarbeitet Bilder aus dem Bildsensor und sendet nur die notwendigen Informationen (bei x = 54, y = 103 detektiert zB lila Dinosaurier), an Ihren Mikrocontroller. Dies erfolgt mit der Bildfrequenz (50 Hz). Die Informationen werden durch eine von mehreren Schnittstellen: UART, SPI, I2C, USB oder Digital / Analog-Ausgang übertragen.

Ihr Arduino oder andere Mikrocontroller können leicht mit Pixy kommunizieren und haben noch jede Menge Resourcen für andere Anwendungen zur Verfügung. Es ist möglich, mehrere Pixy an Ihre Mikrocon- troller anzuschließen. Beispielsweise ein Roboter mit 4 Pixy und 360 Grad Erkundung. Oder nutzen Sie Pixy ohne Mikrocontroller und verwenden Sie die digitale oder analoge Schnittstellen für Triggerereignisse, Schalter, Servos, etc.

pixycam_artikel.jpg

 

PixyCam CMUcam 5 pixy-cam

  • Klein , schnell, kostengünstiges und leicht   bedienbares Sichtsystem
  • 50 Bilder pro Sekunde
  • Für alle Bibliotheken für Arduino , Raspberry Pi,   Banana PI, PcDUINO usw. vorgesehen
  • C / C ++ und Python werden unterstützt• Schnittstellen: UART Serial, SPI, I2C, USB, Digital, Analog

Best.Nr.: 1364834 - 62