JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Netzwerk – WLAN Emfpang verbessern

Schlechter WLAN Empfang muss nicht sein

WLAN empfang verbessern

Das WLAN (Wireless Netzwerk) verbindet moderne Geräte bequem mit dem Heimnetzwerk und damit mit dem Internet. Smartphones, Tablets, Notebooks, Fernseher und HD-Streaming Geräte. Alle brauchen eine gute WLAN Verbindung um störungsfrei zu funktionieren.

Kommt das Signal am Zielort zu schwach an, bricht die Funkverbindung immer mal wieder ab. Vor allem wenn das WLAN Signal vom Router durch mehrere Wände muss

 

 

Schneller oder Lauter

WLAN verbessern - Repeater

Ein vorhandenes WLAN Signal kann mit einem Repeater verstärkt werden. Mit "Sprache" verglichen wird das Signal einfach "lauter" gemacht.

Schneller wird es dabei nicht. Ganz im Gegenteil. Der Einsatz von Repeatern verlangsamt die Verbindung erheblich. Zum Surfen im Internet ist das nicht weiter tragisch. Videos mit niedriger Auflösung können trotzdem problemlos gestreamt werden.

WLAN verbessern - Accesspoint


Accesspoints
erzeugen ein neues und frisches WLAN. Mit "Sprache" verglichen ist das neue Signal "laut und schnell".

Gerade das beliebte Full-HD Video Streaming ohne Aussetzer stellt einen höheren Anspruch an die Funkverbindung. Vor allem schnell muss das WLAN sein.

 

 

WLAN Repeater

WLAN Repeater

Repeater empfangen ein bestehendes WLAN Signal vom Router, verstärken es und senden dieses weiter. Prinzipbedingt geht dabei viel Geschwindigkeit verloren, da immer erst gewartet werden muß, bis der Repeater alle Daten empfangen hat, bevor er diese weiter senden kann.

Eine Außnahme sind Repeater mit Crossband Funktion. Diese können Empfangen und gleichzeitig Senden. Auf unterschiedlichen Frequenzen. Zum Betrieb von Crossband Repeatern müssen Router und Endgeräte unterschiedliche Frequenzen (Dualband) verarbeiten können.


Repeater Vorteile:

  • preisgünstig
  • benötigen keine Kabel-Verbindung zum Router

 

 

 

Accesspoint

WLAN Empfang verbessern - Accesspoint

Ein neues WLAN wird dort frisch erzeugt, wo Sie es brauchen. Dazu müssen die Daten vom Router zum Accesspoint gelangen. Über eine Kabelverbindung. Bei Neubauten sind oft viele Räume bereits mit Netzwerkdosen ausgestattet und in der Wand verkabelt. Es gibt auch extrem flache Netzwerkkabel, welche nachträglich unter dem Teppich oder Laminat verlegt werden können.

Die WLAN-Geschwindigkeit des vorhandenen Routers spielt hier keine Rolle. Das alte Signal wird ja nicht genutzt. Der Accesspoint hat ein eigenes Funkmodul und erzeugt ein unabhängiges WLAN. Aktuelle Accesspoints verwenden manchmal sogar einen schnelleren WLAN Standard als mit dem alten bestehenden Router möglich gewesen wäre.

In jedem Fall stellt ein frisch erzeugtes WLAN vor Ort immer die schnellste und beste Drahtlos-Verbindung her.

 

 

Powerline (mit eingebautem Accesspoint)

Mit Powerline werden Netzwerkkabel überflüssig. Die Daten werden vom Router in den entsprechenden Raum des Hauses via Stromleitung (Powerline) übertragen. An Ort und Stelle wird das Powerline-Signal in WLAN umgewandelt. Und schon ist ein frisch erzeugtes WLAN verfügbar. 

 

Accesspoint Vorteile:

  • sehr hohe WLAN Übertragungsraten
  • HD-Video tauglich - auch für kommende Formate
  • unabhängig von der WLAN Geschwindigkeit des Routers
powerline-accesspoint.png