JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Bicker Elektronik PSZ-1011 EMV-Filter für Chassis und DIN-Rail-Montage BEND-Serie

Bicker Elektronik
Bestell-Nr.: 679366 - 62
Teile-Nr.: PSZ-1011 |  EAN: 4016138848076
  • € 26,99
    Sie sparen € 3,50
    € 23,49
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 13.12 bis 14.12.2016

    EMV-Filter für Chassis und DIN-Rail-Montage

    Technische Daten

    Typ
    PSZ‑1011
    Gewicht
    0.14 kg
    Höhe
    29 mm
    Eingangsspannung (min.)
    85 V/AC
    Anschluss
    Schraubklemme
    Tiefe
    54 mm
    Eingangsspannung (max.)
    264 V/AC
    Kategorie
    AC/DC‑Einbaunetzteil
    Breite
    96.1 mm

    Dokumente & Downloads

    Technische Daten

    Highlights & Details

    • Eingangsspannung 85…264 V
    • Nominalstrom max. 0,5 A
    • Dämpfung ca. 20 dB
    • Passend für BEND-Serie

    Beschreibung

    Das Filtermodul dämpft leitungsgebundene, elektromagnetische Störungen und dient dadurch zur Verbesserung der EMV-Eigenschaften für die BEND-Netzmodule (z. B. Verbesserung von Klasse A auf Klasse B nach EN 55022, je nach Applikation). Das Filtermodul ist ein Einbauteil und muss auf einer DIN-Rail (Hutschiene) oder nach Abnahme der Montageplatte auf einer festen Unterlage montiert werden.
    Kunden suchen auch nach
    acdc, stromversorgung, netzteil für wandmontage, industrielle netzgeräte, schaltschrank, PSZ-1011, montagenetzteil, industrielles netzgerät, industrielle stromversorgungen, Bicker Elektronik, industrielles netzteil, industrielle netzteile, netzgerät, schaltschrankbau, netzteil, spannungsquelle, montagenetzgerät, ac/dc, industrielle stromversorgung