JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Dreh-Potentiometer Mono 0.2 W 10 kΩ Potentiometer Service GmbH 2165 1 St.

Potentiometer Service GmbH
Rated 4 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:21:30.583-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_450016, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 450016 - 62
Teile-Nr.: 2165 |  EAN: 2050000581335
Technische Illustration
  • € 4,39
    Sie sparen € 0,50
    € 3,89
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 09.12 bis 10.12.2016

    Drehpotentiometer ALPHASTAT 16

    Technische Daten

    Kategorie
    Dreh‑Potentiometer
    Widerstand
    10 kΩ
    Widerstandsverlauf
    linear
    Ausgang
    Mono
    Belastbarkeit
    0.2 W
    Anschluss
    Print
    Drehwinkel (mechanisch)
    270 °
    Achs-Länge
    30 mm
    Achsen-Ausführung
    Metall
    Glatt
    Achs-Ø
    6 mm
    Gewinde-Maß
    M10
    Inhalt
    1 St.
    Typ
    2165

    Dokumente & Downloads

    Technische Daten

    Beschreibung

    Standardpoti für Printmontage.

    Lieferumfang

    • Mutter + U-Scheibe.
    Kunden suchen auch nach
    Poti, Potentiometer Service GmbH, Potenziometer, Regelwiderstand, Stellwiderstand, 2165
    Zubehör gleich mitbestellen
    {{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten {{/if}}
    Rated 4 out of 5 by Drehpoti für Profis Tolles Poti von hoher Qualität. Kratzfrei, man merkt schon beim Drehen, dass hier nicht gespart wurde. Einbau einfach, da es ausreichend lange Pins besitzt. Allerdings sollte man aufpassen, dass man es nach Einbau nicht zu stark bewegt, da die Pinplatte gerne mal abbricht. Das ist dann unreparabel - aber eben persönliche Schuld, das Poti ist im eingebauten Zustand toll. Nicht zu leicht, nicht zu schwer zu drehen und immer statten Kontakt. 18. November 2011
    • 2015-10-20T17:21:30.583-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_450016, prod, sort_default
    1-1 von 1