JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Drucksensor 1 St. B+B Thermo-Technik DRTR-AL-10V-A5B 5 bar bis 5 bar (L x B x H) 120 x 30 x 30 mm

B+B Thermo-Technik
Bestell-Nr.: 506241 - 62
Teile-Nr.: DRTR-AL-10V-A5B |  EAN: 4016138704495
Abbildung ähnlich
Drucksensor 1 St. B+B Thermo-Technik DRTR-AL-10V-A5B 5 bar bis 5 bar (L x B x H) 120 x 30 x 30 mm
  • € 116,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 30.06 bis 01.07.2017

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 11,00

    inkl. MwSt.


    Druck Messumformer für Absolutdruck

    Technische Daten

    Kategorie
    Drucksensor
    Typ
    DRTR-AL-10V-A5B
    Ausführung
    Absolutdruck
    Ausgangssignal (min.)
    0 V
    Ausgangssignal (max.)
    10 V
    Schnittstellen
    Analog Spannung
    Messbereich (Druck) (min.)
    5 bar
    Messbereich (Druck) (max.)
    5 bar
    Messbereich (Druck)
    5 bar bis 5 bar
    Betriebsspannung min.
    10 V/DC
    Betriebsspannung max.
    30 V/DC
    Betriebsspannungsbereich
    10 - 30 V/DC
    Berst-Druck
    12 bar
    Min. Temperatur
    -20 °C
    Max. Temperatur
    +80 °C
    Länge
    120 mm
    Breite
    30 mm
    Höhe
    30 mm

    Dokumente & Downloads

    Technische Daten

    Beschreibung

    Hochwertige Industrieausführung in blau eloxiertem Aluminiumgehäuse. Linearisiertes und temperaturkompensiertes Normsignal. Anwendungsgebiete: Pneumatik, Hydraulik, sowie industrielle Applikationen.

    Lieferumfang

    • 4poliger Anschluss-Stecker DIN 43650.
    Hinweis
    Die Speisung (Betriebsspannung) erfolgt durch Schleifenstrom.