JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Experimentier-Set Exergia ecorun 2.1 Theelicht-Stirling-Motor 190638 ab 14 Jahre

Exergia
Rated 5 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:20:02.627-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_190638, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 190638 - 62
Teile-Nr.: 190638 |  EAN: 4032066065002
  • € 49,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 30.05 bis 31.05.2017
    Weitere Lieferhinweise
    Für diesen Artikel gelten besondere Versandbedingungen!

    Lieferung über einen unserer Logistikpartner: Dieser Artikel wird direkt von unserem Logistikpartner, als eigene Sendung/Paket, separat versendet und hat unter Umständen eine längere Lieferzeit als angegeben. Bezahlung per Nachnahme und Lieferung per 24h Lieferservice ist bei diesem Artikel leider nicht möglich.

    Hinweis für Haushalts-Großgeräte (Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühl-/Gefrierschränke, Side-by-Side-Kühlschränke, Geschirrspüler): Unser Standard-Lieferservice endet bei der ersten versperrbaren Tür. Erweiterte Liefer- und Dienstleistungsservices für diese Produkte finden Sie beim jeweils ausgewählten Artikel im Bereich "Notwendiges Zubehör".

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 4,50

    inkl. MwSt.


    ecorun 2.1 Teelicht-Stirling-Motor-Lernbausatz

    Technische Daten

    • Material-Arbeitskolben: Graphit
    • Material-Arbeitszylinder: Aluminium
    • Drehzahl: 150 - 300 U/min (je nach Flammengröße)
    Altersklasse
    ab 14 Jahre
    Durchmesser
    100 mm
    Höhe
    200 mm
    Abm. Hinweis
    ca.
    Kategorie
    Experimentier-Set
    Themenbereich
    Alternative Energien

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • Demonstration direkter Umwandlung von Wärme in Bewegungsenergie
    • Inkl. Bauanleitung, Zusammenbauzeichnung und Funktionsbeschreibung

    Beschreibung

    Dieser voll funktionsfähige Stirling-Motor demonstriert die direkte Umwandlung von Wärme in Bewegungsenergie. Angetrieben wird er durch äußere Wärmezufuhr erzeugt von einem gewöhnlichen Teelicht. Der Bausatz wird in einer Dose verpackt geliefert, aus der das Motorengehäuse entsteht. Alle notwendigen Teile zum Aufbau des Stirling-Motor-Bausatzes sind enthalten. Der Motor lässt sich mit einfachem Werkzeug wie Schraubendreher und Spitzzange ohne Klebearbeiten montieren. Die Bauzeit beträgt ca. 2 - 3 Stunden.

    Funktion:
    Die Verdrängerplatte bringt die Luft im Inneren des Motors abwechselnd in Kontakt mit dem unteren warmen und dem oberen kälteren Dosendeckel. Durch die resultierende Erwärmung und Abkühlung wird der Luftdruck im Motorengehäuse periodisch erhöht und erniedrigt, drückt und zieht den Arbeitskolben nach oben und unten und treibt so den verbundenem Propeller an.

    Lieferumfang

    • 150 Teile · Teelicht · Bedienungsanleitung (deutsch und englisch).
    Hinweis
    Dieser Stirling-Motor ist kein Spielzeug und nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet! Der Betrieb des Motors erfordert die gleichen Sicherheitsvorkehrungen wie der Umgang mit offenen Flammen - Verbrennungsgefahr!
    Rated 5 out of 5 Super Experiment, das funktioniert Ich habe den Motor mit meiner Tochter (11) zusammengebaut. Die Altersangabe von 14J ist nicht uebertrieben. Die Mechanik und das Zusammenschrauben ist zwar einfach, es gibt jedoch viele kleine Details, wo ein Erwachsener draufschauen sollte. Die Montagezeit von 2-3 Stunden entspricht auch der Realitaet. Das Material ist exakt abgezaehlt und man darf keines der Kleinst-Teile vergeuden. Ich habe auch alles (wie in der Anleitung geraten) nochmal mit Kleber abgedichtet und leicht gaengig gemacht. Dann aber hat sich der Motor tatsaechlich mit der versprochenenen Umdrehungszahl von bis zu 200U/min bewegt! Die Anleitung ist einigermassen komplex, liefert aber an den kritischen Punkten die entscheidenden Hinweise, worauf man achten muss. Fazit: ein gelungenes Experiment das in Funktion und Design ueberrascht und auch ein Hingucker fuer Gaeste ist! 10. Juni 2012
    • 2015-10-20T17:20:02.627-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_190638, prod, sort_default
    1-1 von 1