JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Fernwartungsrouter LAN, MPI, Profibus Wachendorff 12 V/DC, 24 V/DC

Wachendorff
Bestell-Nr.: 196995 - 62
Teile-Nr.: WEC51460 |  EAN: 4016138746686
  • € 739,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 13.12 bis 14.12.2016

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 35,00

    inkl. MwSt.


    Fernwartungsrouter eWON COSY

    Technische Daten

    • System: ARM-Prozessor mit 75 MHz, 16MB SDRAM, 32 MB Flash
    • VPN-Sicherheit: OpenVPN über SSL UDP oder HTTPS für Talk2M-Anbindung
    • Protokolle: Modbus RTU, Modbus TCP, XIP, Unitelway, EtherNet/IP, DF1, FINS, ISOTCP, MPI, Profibus DP, PPI, ASCII
    Kategorie
    Fernwartungsrouter
    Typ
    WEC51460
    Schnittstellen
    LAN
    MPI
    Profibus
    Betriebsspannung
    12 V/DC
    24 V/DC
    Min. Betriebstemperatur
    ‑20 °C
    Max. Betriebstemperatur
    +70 °C
    Betriebstemperatur
    ‑20 bis +70 °C
    Höhe
    129 mm
    Herst.-Teilenr.
    WEC51460
    Schnittstellen
    1 x SUB‑D 9polig male (nur Version WEC51410)
    1 x SUB‑D 9polig female (nur Version WEC51460)
    1 x RJ45 10/100 Base für Internetzugang
    4 x RJ45 10/100 Base für Maschinennetzwerk (integrierter Switch)
    1 x digitaler Eingang 24 V/DC für Internetfreigabe
    1 x digitaler Ausgang 30 V/DC für Anzeige Fernverbindung
    Breite
    39 mm
    Ausführung
    MPI/Profibus DP
    Tiefe
    108 mm

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Technische Daten

    Beschreibung

    Als Maschinenbauer senken Sie mit Fernwartung von Maschinen und Anlagen über das Internet drastisch Ihre Kosten, da Sie den Kunden nicht mehr direkt vor Ort aufsuchen müssen. Der Fernwartungs-Router eWON COSY unterstützt Sie dabei auf einfachste Art. Durch Assistenten ermöglicht er Ihnen eine Inbetriebnahme innerhalb von wenigen Minuten. Über die serielle RS232/485- oder MPI/Profibus-Schnittstelle haben Sie Zugriff auf Ihre SPS. Sie nutzen dabei nur Ihre bekannte Software des SPS-Herstellers. Über die Ethernet-Schnittstellen des 4fach Switches können Sie jedes beliebige Ethernet-Gerät (z.B: SPS, HMI, WebCam) erreichen. Das eWON COSY wird mit dem WAN-Anschluss an das Firmennetzwerk oder hinter einem handelsüblichen DSL-Router angeschlossen. Es nutzt ausgehend den vorhandenen Internetzugang. eWON COSY ist voll kompatibel mit Talk2M, dem VPN-Serviceportal. Dies verbindet Sie in Sekunden über einen VPN-Tunnel mit Ihrer Maschine. Die Nutzung des Serviceportals ist kostenlos. Der Internetzugriff kann zusätzlich über den integrierten digitalen Eingang gesteuert werden.

    Ausführung

    • Sichere Internet-Verbindung durch VPN-Tunnel
    • Fernzugriff auf serielle SPSen und Endgeräte
    • Transparenter Zugang zu allen Ethernet-Teilnehmern
    • Inbetriebnahme innerhalb von wenigen Minuten
    • Metallgehäuse und Normschienenmontage.
    Kunden suchen auch nach
    Modbus, Ethernet, Wandler, Repeater, Wachendorff, Gateways, Teleservice, WLAN-Access Point, Schnittstellen, WEC51460, Schnittstellenwandler, CANopen, Umwandlung