JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Gas-Sensor MC105 Erdgas, LPG (Autogas), Kohlengas, Alkan, Benzin, Alkohol, Keton, Benzol (Ø x H) 12.2 mm x 8.8 mm

Rated 2 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:18:14.487-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_183305, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 183305 - 62
Teile-Nr.: MC105 |  EAN: 2050001302199
  • € 7,79
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 06.12 bis 07.12.2016

    Gas-Sensor

    Technische Daten

    • Empfindlichkeit: (1% Methan/Butan/Wasserstoff) 20 - 45/25 - 45/20 - 40 mV
    • Ansprechzeit: <10 s
    • Wiederbereitschaftszeit: <30 s
    • Umgebungstemperatur: (<95 % rF) -40 - +70 °C
    Typ
    MC105
    Betriebsspannung
    2.5 V
    Stromaufnahme
    150 mA
    Höhe
    8.8 mm
    Durchmesser
    12.2 mm
    Ausführung
    Erdgas, LPG (Autogas), Kohlengas, Alkan, Benzin, Alkohol, Keton, Benzol

    Dokumente & Downloads

    Informationen

    Beschreibung

    Gas-Sensor mit hoher Emfpindlichkeit, linearem Ausgang und schneller Ansprechzeit. Weiter Messbereich von 0 - 100 %. Hohe Empfindlichkeit gegenüber Erdgas, Autogas (LPG), Kohlengas, Alkan, Benzin, Alkohol, Keton, Benzol etc. Zum Bau von Gas-Detektoren oder -Warnern oder zur Messung der Gas-Konzentration.
    Kunden suchen auch nach
    luft sensor, MC105, luftsensor, gaskonzentration, gasdetektor, innenluft sensor, gassensor, luftgüte-sensor, gaswarner, gas-sensor, luftqualität
    Rated 2 out of 5 by nicht zu empfehlen leider entsprechen die tatsächlichen technischen Daten des Gasssensors in keinster weise denen des Datenblatts, wenn man ihn wie gezeigt an 3V anschließt brennt er durch, da der Innenwiderstand nicht dem benötigten Widerstand entspricht um tatsächlich nur 150mA Stromfluss zu ermöglichen. Bei Kontakt mit größeren Gasmengen oder längerer Betriebsdauer brennt der Sensor daher durch. Mit einigem Aufwand und einem Vorwiderstand von etwa 10 Ohm lässt sich der Sensor allerdings betreiben, die Aufheizzeit erhöht sich allerdings geringfügig und die Genauigkeit scheint darunter zu leiden. Die angegebenen 20-45 mV bei einem Prozent Methan sind vollkommen utopisch, mit Glück sind es bei meinen Sensoren vielleicht 10mV, eher deutlich weniger. 14. Jänner 2014
    • 2015-10-20T17:18:14.487-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_183305, prod, sort_default
    1-1 von 1