JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Kontaktreiniger Nigrin RepairTec 72246 100 ml

Nigrin
Rated 1 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:21:03.290-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_893381, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 893381 - 62
Teile-Nr.: 72246 |  EAN: 4008153722462
  • € 6,19
    1 l = € 61,90
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Varianten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 13.12 bis 14.12.2016

    RepairTec Kontaktspray

    Technische Daten

    Inhalt
    100 ml
    R 12: Hochentzündlich (F+)
    R 52/53 : Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben
    R 66: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen (Z)
    R 67: Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen (Z)
    Kategorie
    Kontaktreiniger
    S 23: Gas / Rauch / Dampf / Aerosol nicht einatmen
    S 51: Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden
    Sicherheitshinweise EU / Gefahrenbezeichnung
    F+: Hochentzündlich

    Dokumente & Downloads

    Sicherheitsdatenblätter

    Highlights & Details

    Beschreibung

    Verhindert und beseitigt feuchtigkeitsbedingte Störungen im elektrischen Bordnetz. Wasserverdrängendes Spezial-Erzeugnis für Auto, Zweirad und Hobby.
    Kunden suchen auch nach
    kontaktspray, reinigung, kontaktreinigungsspray, spray, Nigrin, spraydosen, wartung, RepairTec, 72246, aerosole, 4006184131406
    Rated 1 out of 5 by sprüht sich selbst leer Das ist das 1. Kontaktspray, wo keiner weiss, wie man es nutzt. Auf der Dose ist eine Anleitung, dass man einen Schraubendreher braucht, um es das 1. Mal nutzen zu können. Nach Anwendung des Schraubendrehers ist einer meiner Mitarbeiter versehentlich auf den Auslöser gekommen, also auf den Sprüh-Hebel. Dann sprühte sich die Dose leer. Mit einem Trick kann man verhindern, dass sich die Dose völlig entleert: die Düse nach oben drehen. Nun kann der letzte Rest wiederverwendet werden; allerdings braucht sie nun im Regal viel Platz, weil das Düsen-Röhrchen horizontal absteht. Sobald man das Düsen-Röhrchen wieder in die abgebildete normale Stellung bringt, leert sich die Dose weiter (komplett). 27. Oktober 2014
    • 2015-10-20T17:21:03.290-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_893381, prod, sort_default
    1-1 von 1