JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Labornetzgerät, einstellbar EA Elektro-Automatik EA-PS 9040-120 2U 0 - 40 V/DC 0 - 120 A 3000 W USB, Ethernet, Analog A

EA Elektro-Automatik
Bestell-Nr.: 1207899 - 62
Teile-Nr.: 06230221 |  EAN: 2050002338142
  • Abbildung ähnlich
  • Detailansicht
  • Labornetzgerät, einstellbar EA Elektro-Automatik EA-PS 9040-120 2U 0 - 40 V/DC 0 - 120 A 3000 W USB, Ethernet, Analog A
  • € 3.889,00
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Online sofort verfügbar Lieferung: 27.02 bis 28.02.2018
    24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 108,00

    inkl. MwSt.


    • μ-Prozessor Controller, 16 Bit
    • Flexible Ausgangsstufe (auto-ranging output), Konstant U, I, P Betrieb
    • Graphik Display, U, I, P max 4-stellig, Memory Funktionen
    • Galvanisch getrennte Schnittstellen „on board“ (analog 0-5 V/0-10 V, USB, Ethernet)
    • Geeignet für Master-Slave Reihen- und Parallelbetrieb

    Labornetzgerät 0…40V 0…120A 3000W

    Technische Daten

    • Netzeingang: 180-264V~ 50/60Hz
    • PFC
    • Regelbar U, I, P: 0…100%
    • Genauigkeit: 0,1% für U, 0,2% für I, 1% für P
    • Auflösung 16 Bit
    • Analog,-USB und Ethernet Schnittstelle
    Typ
    EA-PS 9040-120 2U
    Anzahl Ausgänge
    1 x
    3000 W
    Technologie
    Schaltnetzteil
    Schnittstellen
    USB
    Ethernet
    Analog
    Gewicht
    15000 g
    Ausgangsspannung (max.)
    40 V/DC
    Ausgangsspannung (min.)
    0 V/DC
    Ausgangsstrom (max.)
    120 A
    Ausgangsstrom (min.)
    0 A
    Breite
    449 mm
    Höhe
    88 mm
    Werksstandard (ohne Zertifikat)
    Kategorie
    Labornetzgerät, einstellbar
    Tiefe
    495 mm

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • μ-Prozessor Controller, 16 Bit
    • Flexible Ausgangsstufe (auto-ranging output), Konstant U, I, P Betrieb
    • Graphik Display, U, I, P max 4-stellig, Memory Funktionen
    • Galvanisch getrennte Schnittstellen „on board“ (analog 0-5 V/0-10 V, USB, Ethernet)
    • Geeignet für Master-Slave Reihen- und Parallelbetrieb

    Beschreibung

    Diese regelbare und programmierbare Labornetzgeräteserie im 19“- 2HE Einschub Format verfügt über eine leistungsfähige MikroController Steuereinheit mit einer Auflösung von 16 Bit. Die Ausgangsstufe ist flexibel (auto-ranging output), was einen Betrieb
    mit hoher Ausgangsspannung oder wahlweise hohem Ausgangstrom innerhalb der Nennleistung ermöglicht. Die multifunktionale Bedieneinheit ist mit einem GraphikDisplay ausgestattet, einer Anzeigeauflösung bis zu 4 Stellen, einer Memory sowie diversen anderen hilfreichen Funktionen. Für die Fernsteuerung verfügen die Geräte standardmäßig über eine galvanisch getrennte drei Wege Schnittstelle (analog 0-5V/0-10V USB, Ethernet. Die Geräte liefern äußerst stabile Ausgangswerte mit sehr geringer Restwelligkeit und sind sehr dynamisch in der Regelung. Sie eignen sich ideal für Labor- und Industrie Anwendungen, insbesondere für automatische Prüfstände mittlerer Leistung in 19“ Einschubtechnik.

    Ausführung

    • 16 Bit µ-Prozessor
    • IEC 320 Kaltgerätestecker (universal inlet)
    • Leistungsfaktorkorrektur
    • Analog-, USB- und Ethernet Schnittstelle
    • Fernfühlung
    • Netzkabel Schutzkontakt.

    Lieferumfang

    • Netzgerät
    • Bedienungsanleitung
    • Stecker für Share-Bus
    • Stecker für Fernfühlung
    • USB-Kabel
    • CD"Drivers & Tools"

    Systemvoraussetzungen

    • Bis Win 7 geeignet
    Ähnliche Produkte
    Optionales Zubehör (1)
    Nach oben