JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Lautsprecher-Chassis

 

Hochwertige Lautsprecher für perfekten Hörgenuss

Musikliebhaber aufgepasst! Für ein perfektes Sounderlebnis braucht es nicht nur gute Musik oder ein spannendes Hörbuch. Genauso wichtig für das ultimative Hörvergnügen ist der passende Lautsprecher. Bei CONRAD finden Sie viele verschiedene Ausgabegeräte für jedes Einsatzgebiet. Sie wünschen sich ein eigenes Heimkino? Dafür ist ein 5.1 Soundsystem ein Muss. Sie möchten gute Musik während der Fahrt genießen. Bei CONRAD finden Sie viele schicke Auto-Lautsprecher. Wer online bestellt, kann aus mehreren Lieferoptionen auswählen. Auch ein Versand per Expresslieferung ist möglich.

Was ist ein Lautsprecher?

Lautsprecher sind Schallwandler, die elektrische Signale in akustische Signale umwandeln. Lautsprecher dienen meist dazu, einen Schall zur Wiedergabe von Musik oder Sprache zu erzeugen. Seltenere Einsatzgebiete für Lautsprecher sind Ultraschallreinigungsgeräte oder Analysegeräte zur Messung der Vibrationsempfindlichkeit von Gebäuden. Der Gerätetyp besteht in der Regel aus einer Membran, einer elektrischen Spule als Antrieb und starken Dauermagneten.

Wie funktionieren Lautsprecher?

Innerhalb des Lautsprechers befindet sich eine elektrische Spule, die den Antrieb darstellt. Durch diese Spule fließt Strom, welcher wiederum einen magnetischen Fluss erzeugt. Darüber hinaus befinden sich im Inneren des Lautsprechers starke Dauermagneten. Die Dauermagneten werden durch den magnetischen Fluss in die Spule hineingezogen und wieder herausgedrückt. An die Magneten ist eine Membran befestigt, die mit der Bewegung der Magneten schwingt. Die Membran drückt die Luft durch ihre Schwingungen zusammen und erzeugt so Schallwellen. Die Vielfalt der verschiedenen Geräusche, die moderne Lautsprecher erzeugen können, ist erst durch High-Tech-Materialien möglich. Ältere Lautsprecher können Stimmen, Pfeifen, Rascheln, Trommeln etc. nicht in dem heutigen Facettenreichtum wiedergeben.

berater-lautsprecher-anwendung.jpg

Welche Lautsprecher-Typen gibt es?

Wer sich neue Lautsprecher oder ein ganzes Soundsystem kaufen möchte, sollte sich zunächst umfassend informieren, denn die Produktauswahl ist grenzenlos. Es gibt viele verschiedene Gerätetypen, die sich durch ihre individuellen Merkmale und Besonderheiten auszeichnen:

Soundsysteme

Diejenigen, die bereits ein eigenes Heimkino besitzen oder planen, kennen die Bezeichnung 5.1. Sie steht für fünf Lautsprecher und einen Subwoofer. Für ein optimales Hörvergnügen sind die Lautsprecher so aufgestellt, dass drei Geräte vor und zwei hinter dem Nutzer gruppiert sind.

Bluetooth Lautsprecher

Lautsprecherboxen mit Bluetooth-Funktion gehören zur Kategorie der drahtlosen Soundgeräte. Der Sender, also beispielsweise der PC oder das Smartphone, übertragen die Signale über eine Bluetooth-Funkverbindung an die Boxen.

WLAN Lautsprecher

Auch WLAN Lautsprecher empfangen die Signale des Senders kabellos. Hierfür ist lediglich eine stabile Wireless-Internetverbindung nötig. Alle im WLAN befindlichen Geräte können auf Boxen mit Wireless-Funktion zugreifen.

AirPlay Lautsprecher

Wie Bluetooth- und WLAN-Boxen gehören auch die AirPlay Lautsprecher zu den kabellosen Soundgeräten. Sie nutzen die von dem Hersteller Apple entwickelte Airplay Technologie. Diese überträgt Signale von Apple-Produkten. AirPlay-Lautsprecher geben die übertragene Musik in besonders guter Qualität wieder.

USB Lautsprecher

USB Lautsprecher übertragen die Signale des Senders mithilfe einer USB-Schnittstelle. Diese Lautsprecher benutzen ein Kabel zur Übertragung und sind demnach weniger mobil. Die Qualität der Wiedergabe ist dafür in der Regel um einiges besser als bei kabellosen Lautsprechern. Neben USB Boxen gibt es weitere Kabel-Gerätetypen mit Klinkenstecker.

Standlautsprecher

Standlautsprecher sind hohe Lautsprecher mit großem Klangvolumen und beeindruckendem Bass. Sie sind besonders gut für größere Wohnzimmer geeignet.

Regal Lautsprecher

Boxen für das Regal sind besonders klein und kompakt. Sie haben meist ein geringeres Bassvolumen als Standlautsprecher.

Auto Lautsprecher

Auch wer viel im Auto unterwegs ist, muss nicht auf gute, satte Sounds verzichten. Mit dem passenden Auto-Lautsprecher können Sie Ihre Musik auch unterwegs in voller Lautstärke und perfekter Qualität genießen.

Soundbars

Eine Soundbar ist eine kompaktere, flache Alternative zu den 5.1 Soundsystemen. Die Soundbar imitiert den Surround Sound einer 5.1 Anlage mit nur einer Lautsprecherbox. Die Ergebnisse sind in der Regel sehr gut, auch wenn sie mit dem Sound einer echten Heimkinoanlage meist nicht ganz mithalten können.

berater-lautsprecher-anwendung2.jpg

Welcher Lautsprecher-Typ für Sie in Frage kommt, ist stark davon abhängig, wo die Geräte verwendet werden sollen und wie viel Wert Sie auf perfekte Klangqualität legen. Musikliebhaber mit großen Räumlichkeiten sollten zu einer 5.1 Soundanlage greifen. Wer eine kleinere Anlage bevorzugt, dem gefallen kompakte Regal-Lautsprecher. Die Klangqualität von USB-Lautsprechern ist in der Regel besser als die Wiedergabe durch kabellose Gerätetypen.

Was ist beim Lautsprecher-Kauf zu beachten?

Das Wichtigste zum Lautsprecher-Kauf

  • Lautsprecher wandeln elektrische Signale in akustischen Schall um.
  • Die Bandbreite unterschiedlicher Gerätetypen ist groß. Es gibt unter anderem Standlautsprecher, Regal-Lautsprecher, 5.1 Heimkino-Soundsysteme und Soundbars.
  • Beim Kauf eines neuen Lautsprechers sollte man zunächst überlegen, wo der Lautsprecher zum Einsatz kommt. Dies bestimmt meist schon darüber, welche Übertragungsart, Größe und Optik der Lautsprecher haben soll.

Folgende Kaufkriterien sollten beim Kauf besonders berücksichtigt werden:

berater-lautsprecher-anwendung3.jpg

Übertragungsart

Das Signal zwischen Sender und Lautsprecher kann entweder mit oder ohne Kabel via Bluetooth oder WLAN übertragen werden. Ausgabegeräte mit Kabel sind meist durch eine USB-Schnittstelle mit dem Sender verbunden. Die Wiedergabequalität der Musik oder der Sprache ist in der Regel deutlich besser als bei kabellosen Geräte. Aber auch diese werden immer weiterentwickelt und so gibt es bereits Lautsprecher, die auch ohne Kabelverbindung eine hervorragende Qualität liefern. Besonders AirPlay Lautsprecher sind in dieser Hinsicht bereits sehr gut.

Größe

Die Größe der Lautsprecherboxen bestimmen häufig über Klang- und Bassvolumen. Gerade diejenigen, die großen Wert auf exzellentes Hörvergnügen legen und über die entsprechend großen Räumlichkeiten verfügen, sollten deshalb zu voluminöseren Ausgabegeräten greifen. Aber auch kleine Regallautsprecher und Geräte für das Auto können durch brillanten Sound überzeugen.

Optik

Sie lieben Designelemente und Ihr Einrichtungsstil glänzt durch viele kleine, liebevolle Details? Dann kann ein stylischer Deckenlautsprecher in Kugelform genau das richtige Element für Sie sein. Das CONRAD Produktsortiment überzeugt durch tolle Lautsprecher in unterschiedlichen Formen und Farben. Wer einen großen, schwarzen Lautsprecher zu klobig findet, kann zu einer schicken, weißen Alternative greifen. Bei der großen Auswahl findet jeder das passende Gerät für seinen Geschmack.

Die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Lautsprecher

Was sind Streaming-Lautsprecher?

Streaming-Lautsprecher ist eine andere Bezeichnung für drahtlose Ausgabegeräte. Hier werden die Signale des Senders via Bluetooth oder WLAN an den Empfänger übertragen.

Wie platziert man die Lautsprecher richtig?

Bei einem 5.1 Soundsystem werden drei Lautsprecher vor und zwei hinter dem Hörer platziert. Der Center-Lautsprecher befindet sich direkt vor dem Hörer, daneben sind die Front-Lautsprecher angebracht. Schräg hinter dem Hörer befinden sich die Surround-Boxen. Für perfektes Hörvergnügen im Raumfeld befinden sich die Boxen möglichst weit von der nächstgelegenen Wand entfernt. So kann der Schall besser reflektiert werden.

Wo werden die Lautsprecher für den PC angeschlossen?

Wie Ihre neuen Lautsprecher angeschlossen werden, ist davon abhängig ob es sich um Boxen mit USB-Schnittstelle oder Klinkensteckern handelt. Klinkenstecker werden meist auf der Rückseite, in einigen Fällen aber auch an der Vorderseite des PCs verbunden. Beachten Sie beim Einstecken der Kabel die Farben und Symbole der Stecker und verbinden Sie diese mit den entsprechenden Farben und Symbolen am PC. USB-Lautsprecher werden in einen USB-Slot des PCs gesteckt.

berater-lautsprecher-anwendung4.jpg

Fazit: So finden Sie den perfekten Lautsprecher

Entscheidend für den Lautsprecher-Kauf ist vor allem das Einsatzgebiet. Wer sich ein eigenes Heimkino einrichten möchte, benötigt einen anderen Gerätetyp als derjenige, der seine Lieblingsmusik über gute Auto-Lautsprecher genießen möchte. Größe, Optik und Übertragungsart sind die wichtigsten Kenngrößen beim Lautsprecher-Shopping.