JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

LDT Littfinski Daten Technik LS-DEC-DB Lichtsignaldecoder Baustein, ohne Kabel, ohne Stecker

LDT Littfinski Daten Technik
Rated 5 out of 5 by 6 reviewers.
  • 2015-10-20T17:22:20.658-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_6, tr_6
  • loc_en_US, sid_240012, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 240012 - 62
EAN: 4038264023219
  • € 55,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lieferung: 10.12 bis 12.12.2016

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 5,50

    inkl. MwSt.


    Baustein Lichtsignaldecoder LS-DEC-DB

    Technische Daten

    Kategorie
    Lichtsignaldecoder
    Decoder-Hersteller
    Littfinski
    Digital-Format
    DCC
    MM
    Decoder-Ausführung
    Baustein
    ohne Kabel
    ohne Stecker
    Susi-Schnittstelle
    Nein
    Altersklasse
    ab 15 Jahre

    Dokumente & Downloads

    Konformitätserklärung

    Highlights & Details

    • Zur Digitalisierung einer Lok
    Kunden suchen auch nach
    4038264023219, LDT Littfinski Daten Technik, LS-DEC-DB
    Rated 5 out of 5 by LDT LS-DEC-DB Top Produkt, wie ich es von LDT gewohnt bin. Gut, wenn man Signalbausätze verwendet, kann man es sich sparen, die Widerstände am Signal anzulöten, da diese bereits enthalten sind. Programmierung mit der CS2 spielend einfach. Ich verwende die Decoder mit der Märklin CS2 und TRaincontroller Gold 8.0. Mittlerweile habe ich etwa 30 LDT Decoder / Rückmelder und bin absolut zufrieden 24. Jänner 2014
    Rated 5 out of 5 by Trick für 2. Hauptsignal am Vorsignalanschluss Ergänzung zu meiner vorigen Bewertung. Da die beiden Vorsignal-Anschlüsse bei rot und grün jeweils alle gelben bzw. grünen Lampen einschaltet werden, sind nur diese 2 Begriffe möglich. Mit einem Trick sind aler doch 3 Begriffe möglich. Schließt man Rot an GE1 an, das nur bei "Halt" leuchtet, Grün an GN1, das bei "Frei" und "Langsamfahrt" leuchtet, und Gelb (bzw. bei ÖBB alternativ das 2. Grün) an GN2, das nur bei "Frei" leuchtet, hat man 3 Begriffe. Es sind zwar "Frei" und "Langsamfahrt" vertauscht, aber dies ist bei einer PC-Steuerung egal, man trägt die Adressen einfach anders ein. Da ist es sogar besser, man hat beine ÖBB-Version, dort leuchten nämlich beide GN auch bei Langsamfahrt. 04. Juni 2012
    Rated 5 out of 5 by Für 4 Hauptsignale nir eingeschränkt benutzbar Dieser Decoder ist gedacht für je 2 Hauptsignale + 2 Vorsignale, die am selben Mast hängen. Für die Hauptsignale gibt es 4 Begriffe (steuerbar mit 2 Adressen), für die Vorsignale 3 (steuerbar mit weiteren 2 Adressen). Mit einer Funktion kann man die Dunkelschaltung des Vorsignals aktivieren. Will man statt des Vorsignals ein weiteres Hauptsignal anschließen, können nur 2 Begriffe rot/grün verwendet werden, da bei rot immer alle Gelben leuchten. Schade, dass man das nicht parametrisieren kann. Daher die Schreibweise "vier 2- bzw. 3begriffige". 21. Mai 2012
    • 2015-10-20T17:22:20.658-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_6, tr_6
    • loc_en_US, sid_240012, prod, sort_default