JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

LED-Leuchtmittel für nachhaltige und energieeffiziente Beleuchtung

Entdecken Sie im Ratgeber viele hilfreiche Tipps und Hinweise rund um LED-Leuchtmittel. Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise, unterschiedliche Hersteller und die technischen Besonderheiten energiesparender LED-Technologie.

 

 

Was sind LED-Leuchtmittel?

Als LED-Leuchtmittel werden elektrische Lampen bezeichnet, die Licht mit Leuchtdioden erzeugen. Diese spezifischen LED-Lampen gehören zur Gruppe der energiesparenden Leuchtmittel. Zu den größten Vorteilen gegenüber herkömmlichen Leuchten zählen der niedrige Energieverbrauch, ein angenehmes Licht, die hervorragende Langlebigkeit und ihre enorme Widerstandsfähigkeit bei häufigem Ein- und Ausschalten. Im Vergleich zu anderen energiesparenden Leuchten erzeugen LED-Leuchtmittel sofort volle Helligkeit und das auch bei niedrigen Temperaturen. LED-Leuchtmittel sind ebenso vorteilhaft bei der Entsorgung, da sie kein Quecksilber enthalten. Auch die Gesamtkosten (Investition und Stromkosten) halten sich mit modernen LED-Leuchtmitteln in Grenzen und fallen niedriger aus als bei herkömmlichen Leuchten. LED-Leuchtmittel sind zudem einfarbig oder in verschiedenen Farben erhältlich. Das Farbspektrum reicht dabei von Warm-, Neutral- und Kaltweiß über bunte Farben wie Rot, Blau, Gelb oder Gün. Im Conrad Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an LED-Leuchtmitteln von verschiedenen namhaften Herstellern.

Welche großen LED-Leuchtmittel Hersteller gibt es?

OSRAM
Seit über 110 Jahren setzt OSRAM dynamische Akzente in Sachen Beleuchtung. Heute produziert OSRAM LED-Leuchtmittel für den Innen- und Außenbereich und verfügt über ein umfangreiches Sortiment. OSRAM LED-Leuchten sind einfach und flexibel zu installieren und in verschiedenen Designs erhältlich. So z.B. in klassischer Kolbenform, aber auch als Reflektorlampe oder im modischen Glühwendel-Design.

Müller Licht 
Müller Licht stellt seit mehr als 30 Jahren hochwertige Leuchtmittel inklusive Zusatznutzen und Zubehör her. Das Unternehmen steht für hohe Qualität, erstklassigen Kundenservice und technische Innovation. Im umfangreichen Sortiment von Müller Licht finden Sie Produkte mit einer großen Auswahl an speziellen LED-Technologien: iDual ermöglicht individuelle, intelligente Lichtstimmungen für Zuhause, HD LED sorgt mit verbesserter Lichtqualität für eine natürliche Beleuchtung, RETRO LED-Lampen sind im Design herkömmlicher Glühlampen erhältlich, RGB LED zaubern farbenfrohe Lichteffekte und die Reihe LED Essentials kombiniert moderne LED-Technologie mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis für den Alltagsgebrauch.

Philips
Der globale Elektronikkonzern Philips hat mitunter LED-Leuchtmittel im eleganten Design in seiner Produktpalette. Diese sind in zahlreichen Formen und Weißtönen erhältlich. Wählen Sie aus Kerzen- Stab- oder Tropenform, Reflektorlampen und dimmbaren Leuchten.

sygonix
Der Haustechnik-Hersteller sygonix verfügt über ein umfangreiches Sortiment an LED-Leuchtmitteln. Der Fokus liegt auf erstklassiger Produktqualität und innovativer Technik mit einfacher Bedienung. Erhältlich sind die LED-Leuchtmittel von sygonix in unterschiedlichen Formen und Farben.

Segula
Seit 2007 stellt Segula besonders leichtgewichtige LED-Leuchtmittel auf Basis einer einzigartigen patentierten Technologie her. Neben den Produkten aus der Classic Line bietet die Vintage Line LED-Leuchtmittel im Retrodesign.

Worauf muss man beim Kauf von LED-Leuchtmitteln achten?

Das richtige Licht

  • Helligkeit (Lumenzahl)
  • Lichtfarbe: einfarbig oder bunt
  • Weißton: kaltweiß, warmweiß, tageslichtweiß

Kompatibilität

  • Kompatibilität mit vorhandener intelligenter Lichtsteuerung 
  • Die passende Fassung & Form

Funktionen

  • Dimmbarkeit
  • iDual
  • RGB LED
  • RETRO LED
  • HD LED
  • LED Essentials

Design

  • Classic Line
  • Vintage Line
  • Kerzenform
  • Stabform
  • Tropfenform
  • Kolbenform
  • Glühwendel

Der richtige Weißton für jede Situation

Mit der modernen LED-Technologie wurde es möglich, auch feinste Lichtnuancen gezielt umzusetzen. So sind LED-Leuchtmittel u.a. in verschiedenen Weißtönen erhältlich. Je nachdem, wo und für welchen Zweck Ihre LED-Lampe zum Einsatz kommen soll, bestimmen Sie die Lichttemperatur, also die Lichtfarbe. Diese wird in Kelvin angegeben. Je geringer der Kelvinwert auf der Verpackung Ihres LED-Leuchtmittels, desto wärmer ist der Farbton. Warmweiß rangiert zwischen 2.700 und 3.300 Kelvin, neutralweiße Lampen zwischen 3.300 und 5.300 Kelvin und LED-Leuchtmittel mit Werten, die darüber hinausgehen, geben tageslichthelles Weißlicht ab. Je nach Beleuchtungssituation können Sie tageslichtweißes Licht beispielsweise für den Arbeitsplatz, neutralweißes Licht im Haushalt und warmweißes Licht zur Entspannung wählen.
 

FAQs: Die häufigsten Fragen zu LED-Leuchtmitteln

Wie rechne ich Lumen in Watt um?
Bei LED-Leuchtmitteln sind Lumen (lm) der entscheidende Wert für die Lichtleistung. Lumen ist die Maßeinheit für die Lichtmenge, die eine LED-Lampe abgibt. Um herauszufinden, welche LED-Leuchte Ihr herkömmliches Leuchtmittel ersetzen kann, können Sie den Lumenvergleich machen. Dieser ist zwar nicht vollkommen exakt möglich, aber ausreichend: Rechnen Sie die Leistung Ihrer bisherigen Glühbirne in Watt mal 10, um einen ungefähren Lumenwert zu erhalten.

Kann ich LED-Leuchtmittel in die Fassung herkömmlicher Glühlampen einsetzen?
Ja. LED-Lampen sind mit den herkömmlichen E14 und E27 Fassungen kompatibel.

Ist die Leuchtkraft von LED-Leuchtmitteln vergleichbar mit der von herkömmlichen Glühlampen? 
Ja. In Sachen Helligkeit und subjektiven Lichtempfindens agieren LED-Leuchtmittel wie herkömmliche Glühlampen. Oft wird das flimmerfreie LED-Licht sogar als angenehmer empfunden.

Kann man LED-Leuchtmittel dimmen und welche Vorteile bringt das?
Ja. Dimmbare LED-Leuchtmittel sind als dimmbar gekennzeichnet. Nicht nur schaffen Sie somit eine angenehme Lichtstimmung zur Entspannung, auch spart das Dimmen Strom.

Fazit: So finden Sie passende LED-Leuchtmittel

Behalten Sie bei der Wahl des richtigen LED-Leuchtmittels den zu beleuchtenden Raum im Hinterkopf. Fragen Sie sich beispielsweise, welcher Weißton der passende für Ihr Vorhaben sein könnte, ob das Leuchtmittel einfarbig oder bunt sein sollte oder ob Dimmbarkeit für Ihre Zwecke eine Rolle spielt? Die Wahl des richtigen Designs bleibt dabei ganz Ihrem Geschmack überlassen, überprüfen Sie jedoch eventuelle Kompatibilitätsprobleme. So zum Beispiel, falls Sie bereits im Besitz einer intelligenten Lichtsteuerung sind, oder das LED-Leuchtmittel mit anderen Funktionen, wie beispielsweise einem Bewegungssensor, koppeln möchten.