JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Litze X07V-K 1 x 2.50 mm² Blau, Weiß LappKabel 4522262S Meterware

LappKabel
Bestell-Nr.: 604902 - 62
Teile-Nr.: 4522262S |  EAN: 2050000997549
  • € 1,39
    (Sie sparen € 0,10)
    € 1,29
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Menge in Stück Preis Ersparnis
    1 € 1,29 --
    10 € 1,23 5% = € 0,60
    100 € 1,16 10% = € 13,00
    Online sofort verfügbar Lieferung: 23.08 bis 24.08.2017
    Varianten
    • Feindrähtig

    X07V-K Einzelader

    Technische Daten

    Nennspannung
    750 V
    Abgepackt
    Nein
    Anzahl Adern
    1 x
    Außen-Ø
    3.70 mm
    Besonderheiten
    Flammwidrig
    Flexibel
    Farbe
    Blau
    Weiß
    Halogenfrei
    Nein
    Herst.-Teilenr.
    4522262S
    Inhalt
    Meterware
    Isolationsmaterial
    PVC
    Kabeltyp
    X07V-K
    Kategorie
    Litze
    Leiteraufbau
    Feindrähtiger Kupferleiter aus blanken Kupferdrähten nach Klasse 5 lt. IEC 60228/ VDE 0295
    Material (Details)
    Cu Blank, feindrähtig Kl. 5
    Meterware
    Ja
    Nennspannung U0
    450 V
    Normen
    Flammwidrig nach IEC 60332-1-2
    Prüfspannung
    2500 V
    Prüfzeichen
    VDE 0281 / HD 21
    Querschnitt
    1 x 2.50 mm²
    Querschnitt (je Ader)
    2.50 mm²
    Temperaturbereich, bewegt (max.)
    +70 °C
    Temperaturbereich, bewegt (min.)
    +5 °C
    Temperaturbereich, fest verlegt (max.)
    +80 °C
    Temperaturbereich, fest verlegt (min.)
    -30 °C
    Typ
    X07V-K

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • Feindrähtig

    Beschreibung

    Feindrähtige Litze aus blanken Kupferdrähten mit Farbwendel gekennzeichnet. Verlegung in Rohren auf, in und unter Putz sowie in geschlossenen Installationskanälen
    • Für die direkte Verlegung auf Pritschen, Rinnen und Wannen nur als Potentialausgleichsleitung
    Nach oben