JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at

Mainboard Asus M5A78L-M LX3 Sockel AMD AM3+ Formfaktor Micro-ATX Mainboard-Chipsatz AMD® 760G

Bestell-Nr.: 873673 - 62
Teile-Nr.: 90-MIB40-G0EAY0GZ |  EAN: 4719543180372

ASUS M5A78L-M LX3 Mainboard Sockel AM3+

Technische Daten

Kategorie
Mainboard
Anzahl PCIe x16 2.0
1 x
Anzahl USB 2.0
4 x
Grafikkarten-Modell
HD3000
Grafikkarten-Serie
ATI Radeon
Anzahl PS/2
2 x
Chipsatz
AMD® 760G
Anzahl SATA II
4 x
Schnittstellen
Audio, 7.1 (3.5 mm Klinke)
LAN (10/100/1000 MBit/s)
PS/2
SATA II
Seriell (9pol.)
USB 2.0
VGA
Anzahl PCIe x1
1 x
Anzahl PCI
1 x
Anzahl Seriell
1 x
Formfaktor
Micro‑ATX
AMD AM3+
Anzahl Gigabit-LAN
1 x
Anzahl DDR3
2 x

Highlights & Details

  • Unterstützt die neue AMD-Prozessoren-Generation
  • Abwärtskompatibel zu AMD® Sempron™, Athlon™ II, Phenom™ II Prozessoren
  • 2x Sockel DDR3 1866(OC)/1600(OC)/1333/1066 MHz
  • VGA-Anschluss

Lieferumfang

  • Mainboard
  • Kabel
  • I/O Shield
  • Anleitung.
Kunden suchen auch nach
Hauptplatine, Socket, Prozessorsockel, AMD, 90-MIB40-G0EAY0GZ, Motherboard, Asus, Sockel, AM3+, M5A78L-M LX3
Rated 4,8 out of 5 by 4 reviewers.
Rated 5 out of 5 by Mainboard Asus M5A78L-M LX3 Habe mir das Mainboard Asus M5A78L-M LX3 am 03.09.2015 gekauft, keinerlei Probleme unter windows 10 64 bit benutze es mit Evga GTX 550 ti Grafikkarte , Amd x6 1045T Prozessor, Kingston 4GB DDR3. Bin sehr zu frieden kann es weiter empfehlen. Gruß aus Ulm 12. September 2015
Rated 4 out of 5 by Rock Solid - Heart Touching; mit winzigen Mängeln. Wie man es von ASUS gewohnt ist, bekommt man ein qualitativ hochwertig verarbeitetes Motherboard mit einer Ausstattung die in dieser Preisklasse keine Wünsche offen lässt. Die Benutzerfreundlichkeit vom reinen Einbau und der Einrichtung des BIOS ist wie gewohnt simpel für jemanden, der sich darauf versteht. Jedoch, ist Windows dann einmal installiert und man lädt sich die neusten AMD-Chipsatztreiber und wünscht AHCI zu verwenden, stößt man jedoch direkt auf ein Problem. Nach einem Neustart wird man nämlich direkt mit einem Bluescreen begrüßt. Dies ist jedoch die Schuld AMDs, da dieser Bug schon seit etlichen Treiber-Versionen besteht. Im Internet gibt es jedoch einige Tutorials, die einem helfen diesen Fehler zu umgehen und den AHCI Treiber von AMD installiert zu bekommen. Alles in allem ist man jedoch sehr gut mit diesem Board bedient, da man sich wie gewohnt auf die Qualität und Stabilität von ASUS-Produkten verlassen kann. Wer also ein günstiges Qualitäts-Board braucht und sich vor dem umschreiben einer Datei des Chipsatztreibers nicht scheut, wird mit dem Board äußerst zufrieden sein. 20. Mai 2013
Rated 5 out of 5 by Mega Super Ich kann dem Vorredner überhaupt nicht verstehen, man kann am Board sparen aber nicht an CPU und Grafikkarte ;) Ich hab mir dieses Board geholt weil mein altes ASUS Board nach etwa 3 Jahren kaputt ging und schon immer ne Macke hatte?? Ich mein Einbau/Umbau hat gut 30-45 -Minuten gedauert( mit säubern vom Gehäuse) alles angesteckt super easy, und seit dem keine abstürze etc. man kann mit der beigelegten DVD Programme installieren die super schnell und genau die Temperatur ablesbar machen. hab nen AMD Quadcore mit 3,4 Ghz Black Edition und ner ATI Radeon HD 6870 und ich kann locker alles auf ultra/super hoch spielen auch so spiele wie Crysis ;) also ich kanns nur empfehlen ASUS ist ja auch Marktführer in sachen PC und so. OC und Bios super einfach einzustellen aber damit hab ich mich nicht mehr groß befasst. 01. April 2013
2 nächste >>