JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Modellbau-Akkupack (LiPo) 7.4 V 3300 mAh 20 C Conrad energy Box Hardcase T-Buchse

Conrad energy
Rated 3,8 out of 5 by 4 reviewers.
  • 2015-10-20T17:19:17.097-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_4, tr_4
  • loc_en_US, sid_209055, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 209055 - 62
Teile-Nr.: 209055 |  EAN: 4016138646986
  • € 31,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 07.12 bis 08.12.2016

    7,4 V LiPo-Racingpacks

    Technische Daten

    Technologie
    LiPo
    Zellen-Zahl
    2
    Spannung
    7.4 V
    Kapazität
    3300 mAh
    Belastbarkeit
    20 C
    Gewicht
    202 g
    Stecksystem
    T‑Buchse
    Balancer-Stecksystem
    XH
    Bauform
    Box Hardcase
    Kategorie
    Modellbau‑Akkupack (LiPo)
    Breite
    47.5 mm
    Inhalt
    1 St.
    Länge
    138 mm
    Höhe
    23 mm
    Dauerentladestrom
    66 A
    Herst.-Teilenr.
    209055
    Farbe
    Schwarz
    Kabel-Zuführung
    oben

    Dokumente & Downloads

    Sicherheitsdatenblätter

    Highlights & Details

    • Angeformte Halterungen
    • Eingebaute 4 mm Buchsen
    • Ladefähig mit bis zu 2C

    Beschreibung

    Die Conrad-energy Eco-Line LiPo Akkus überzeugen durch Ihre Zuverlässigkeit und Standfestigkeit und eignen sich für den Gebrauch in Ihren Microhelis, Motorseglern, Kunstflugmodellen oder Modellautos. die neue Conrad-energy Akkupacks Generation beruht auf neuester LiPo-Technologie welche zu außergewöhnlichen Leistungen führt. Durch die gesteigerte Energiedichte konnten die Abmessungen auf ein Minimum reduziert werden was auch an ihrem geringen Gewicht bemerkbar ist. Mit den neuen LiPo Eco-Line Akkupacks in der Conrad-energy Familie wird ihnen ein breitgefächertes Sortiment geboten mit welchem Sie Ihren Bedarf für das gesamte Spektrum der Modellbauwelt abdecken können. Alle Akkupacks sind fertig konfektioniert mit einem vormontierten Steckersystem, verfügen über ein XH Balancer Anschluss und bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Die angeformten Halterungen an der Unterseite des Racingpacks ermöglichen eine absolut sichere Fixierung im Fahrzeug. Gepaart mit dem kompakten Gehäuse passt dieser Akku in jedes Modell, in dem ein NiMH-Akku eingesetzt werden kann. Zusätzlich bietet diese Bauform den Vorteil, dass der Regler bei Verwendung von 4 mm Steckern direkt mit dem Akku verbunden werden kann. Somit fallen keine Verluste an ein Stecksystem ab. Alternativ kann der Akku auch mit dem im Lieferumfang enthaltenen Adapterkabel betrieben werden.
    Kunden suchen auch nach
    209055, Conrad energy
    Zubehör gleich mitbestellen
    Rated 4 out of 5 by LiPo-Racingpack 7.4 V 3300 mAh (20 C) Super Akku. Hält wesendlich länger als gedacht. Habe Ihn in meinem Carbon Fighter 1:10 gefahren. Eine Ladung reicht für 'ne gefühlte halbe Stunde 25. Juni 2014
    Rated 4 out of 5 by Top Lipo Habe mit denn Lipo für mein Reely carbon fighter 2 gekauft, und muss sagen ein Top Produkt kann mit dem akku 25 min. fahren. Beim Aufladen hat mein Ladegerät angezeigt das 3600mAh in denn Akku geflossen sind, Nicht schlecht :-) 300 mAh mehr wie angegeben. 02. April 2014
    Rated 3 out of 5 by Einsteiger LiPo Akku Ich wollte meine Modelle auf LiPo umrüsten und die ersten Gehversuche wagen. Das Angebot von Conrad hat mir für diese Zwecke sehr zugesagt. Auch weil geschrieben stand das dieser Akku in jedes Modell passt. Habe den Akku gleich ausprobieren wollen als er bei mir angekommen war und als erstes versucht ihn in meinen Modellen in den Akkuschacht zu stecken. Fehlanzeige! Der Akku passte bei beiden Fahrzeugen mit unterschiedlichem Einschub in keinen Schacht. Die Autos sind beide Marke Tamiya. Soviel zur Aussage, der Akku würde in jedes Modell passen. Weitere Tests konnten deshalb nicht durchgeführt werden. Werde nun sehen ob ich in der Akkuhalterung noch was wegschleifen kann. Ansonsten geht er zurück. 27. Jänner 2012
    • 2015-10-20T17:19:17.097-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_4, tr_4
    • loc_en_US, sid_209055, prod, sort_default