JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

PA Verstärker Reloop Dominance 702 RMS Leistung je Kanal an 4 Ohm: 480 W

Reloop
Rated 3,9 out of 5 by 9 reviewers.
  • 2015-10-20T17:20:49.695-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_9, tr_9
  • loc_en_US, sid_305583, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 305583 - 62
Teile-Nr.: 222604 |  EAN: 4043034129497
Detailansicht
Detailansicht
  • € 139,99
    Sie sparen € 10,00
    € 129,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 08.12 bis 09.12.2016

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 11,00

    inkl. MwSt.


    Reloop Dominance 702 Endstufe

    Technische Daten

    Kategorie
    PA Verstärker
    RMS Leistung je Kanal an 4 Ohm
    480 W
    RMS Leistung je Kanal an 8 Ohm
    120 W
    Frequenz (max.)
    50000 Hz
    Frequenz (min.)
    10 Hz
    Schnittstellen
    Cinch‑Eingang
    Klinken‑Eingang 6.3 mm
    Speakon‑Buchse
    Schraubklemmen
    Gewicht
    9.5 kg
    Breite
    482 mm
    Höhe
    88 mm

    Dokumente & Downloads

    Konformitätserklärung

    Highlights & Details

    • Leistung RMS/Max 2 x 180/360 W

    Beschreibung

    Dominanz reloaded: Die Serie 02 der Reloop Dominance-Amps vereint intelligente Elektronik und qualitative Verarbeitung zu einer Verstärkerlösung für Gastronomie, Business und Clubbing. Die variablen Lüfter der Dominance-Endstufen halten die Temperatur zu jeder Zeit auf einem Optimum, ein umfassendes Schutzschaltungspaket verhindert zusätzlich ungewollte Überlastungen aller Art. Mit den 3 Leistungspaketen für 360, 720 und 960 W findet jeder Sound-Techniker seine Kragenweite.

    Ausführung

    • Hochleistungslüfter mit variabler Geschwindigkeit, hält die Endstufe in jedem Leistungszustand in optimaler Temperatur
    • Neuartige Transistoren
    • Große, überdimensionierte Kühlrippen
    • Überlastungs- und Kurzschlussschutz
    • Hohe Zuverlässigkeit
    • Thermische Schutzschaltung
    • Getrennte Verstärkerkreise für Kanal A und B
    • Ground/Lift-Schalter gegen Störgeräusche
    • Aluminiumkühltunnel
    • Ausgänge: SPK, Schraubklemmen, 6,3mm Klinke
    • Eingänge: Klinke, Cinch.
    Kunden suchen auch nach
    4043034129497, 222604, Dominance 702, Reloop, Amp
    Rated 2 out of 5 by Reloop Ich habe diesen Verstärker für den Betrieb von zwei 100w rms @4 ohm PA Boxen gekauft. Die angegebene RMS Leistung des Verstärkers kann niemals stimmen!!!!. Die Endstufe fängt an zu klippen und zu verzerren, jedoch sind die Boxen lange nicht an der Leistungsgrenze. Auch mehrstündiger Vollastbetrieb hat die boxen noch nicht zerstört, obwohl die Endstufe annähernd doppelte Leistung laut Hersteller haben soll. Hier hat also der Hersteller ordentlich die Leistungsdaten geschönt. Ich hatte eigentlich gehofft, einen passenden Verstärker mit Leistungsreserve erwoben zu haben, damit eben nicht immer an der clip-grenze gefahren wird. Leider wurde ich hier enttäuscht, was auch der günstige Preis nicht weg machen kann. 04. August 2015
    Rated 2 out of 5 by Lauter Lüfter Der integrierte Lüfter soll angeblich je nach Wärmeentwicklung geregelt werde. Dies war bei mir nicht der Fall. Nach anstecken des Geräts hat sich der Lüfter mit vollen Turn gedreht und meiner Meinung nach eine sehr laute Störgeräuschentwicklung erzeugt. Wenn man die Endstufe nicht durchgehend mit voller Last betreiben will, kann ich’s nicht empfehlen. 11. Februar 2014
    Rated 4 out of 5 by Der Bulle mit Kontaktschwächen Für einen 120 W-Verstärker ist das Gerät relativ schwer, was vom äußerst stabilen Gehäuse und dem großen Trafo herrührt. Für Musiker ist das Geräusch des Ventilators uninteressant, im Heimbereich erträglich. Prinzipiell ist der Dominance 702 ein Fünfsternegerät, gäbe es da nicht die primitiven SPK-Buchsen, welche keinen 100prozentig sicheren Kontakt gewährleisten. Schließt man eigene Lautsprecher an und funktioniert die Sache, dann ist das kein Problem. Wehe aber, man reist mit dem Verstärker zu Veranstaltern mit vorhandenen Boxen und hat dann Verbindungsprobleme - eine Katastrophe! Ist mir leider so passiert, konnte aber über die Klemmbuchsen Ersatz anschließen. 08. Oktober 2013
    • 2015-10-20T17:20:49.695-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_9, tr_9
    • loc_en_US, sid_305583, prod, sort_default