JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen
Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

PPS 12008

Bestell-Nr.: 511264 - 62
EAN: 4016138019223
  • PPS 12008
  • PPS 12008
  • € 1,91
    (Sie sparen € 0,12)
    € 1,79
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    • Netzregelung 0,01 %
    • Konstantspannung 0,1 %
    • Restwelligkeit ≤ 5 mV
    • Ansprechzeit 50 µs
    Teilen
    • Google+
    • Pinterest

    Labornetzgeräte der Serie "Precision Power Supply" - PPS 12008

    Highlights & Details

    • Netzregelung 0,01 %
    • Konstantspannung 0,1 %
    • Restwelligkeit ≤ 5 mV
    • Ansprechzeit 50 µs

    Beschreibung

    Regelbare Netzgeräte in Linear-Technik mit Einfachausgang und Digitalanzeige für Labor, Werkstatt und Ausbildung. Hohe Belastbarkeit, Dauerkurzschlussfestigkeit, sehr gutes Regelverhalten sowie geringe Restwelligkeit zeichnen die Geräte der Precision Power Supply-Serie aus. Ausgangsspannung und Ausgangsstrom sind über Grob- und Feineinstellpotentiometer im gesamten Bereich stufenlos einstellbar und über getrennte Digitalanzeigen ablesbar. Das Gerät kann entweder als Konstantspannungs- oder Konstantstromquelle betrieben werden. Mit der Presettaste lässt sich sowohl Spannung als auch Strom voreinstellen (begrenzen). Der Ausgang lässt sich separat ein- und ausschalten. Die Geräte sind mit einem Überspannungsschutz (OVP) ausgestattet, welcher den Ausgang zurücksetzt, sobald die Spannung den eingestellten Wert überschreitet.

     

     

     

     

    Nach oben