JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

PTR 1010-D-0.8N-AU-1.0 Präzisions-Prüfstift für Leiterplattenprüfung, Federkontakt

PTR
Rated 4 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:22:45.237-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_737045, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 737045 - 62
Teile-Nr.: 1010-D-0.8N-AU-1.0 |  EAN: 2050000242618
Abbildung ähnlich
Technische Illustration
Technische Illustration
  • € 2,79
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 09.12 bis 10.12.2016

    Präzisions-Prüfstift für Leiterplattenprüfung

    Technische Daten

    Typ
    1010‑D‑0.8N‑AU‑1.0
    Federdruck
    0.8 N
    Typ
    Prüfstift 1010‑D‑0.8N‑Au‑1.0
    Stift-Länge
    17 mm
    Durchgangs-Widerstand
    ≤20 mΩ
    Stift-Ø
    1 mm
    RM
    1.91 mm
    Herst.-Teilenr.
    1010‑D‑0.8N‑AU‑1.0
    Nennstrom
    2 A
    Federweg
    3 mm

    Dokumente & Downloads

    Technische Daten

    Beschreibung

    Einfach geführter Präzisionsprüfstift mit Federkontakt für den Baugruppen und Leiterplattentest.
    Hinweis
    Typkodierung:
    xxxx (Serie) - xx (Kopfform) - x.xN (Kontaktdruck) - xx (Veredelung) - xx.xx (Kopf-Ø in mm/Kopfmaterial)
    Veredelung: AU = Gold, RH = Rhodium, NI = Nickel; Kopfmaterial: M = Messing, C = Berylliumbronze.
    Kunden suchen auch nach
    Federkontakt, Prüfstift, 1010-D-0.8N-AU-1.0, Testprobe, test probe, PTR, testprobe, federkontakt, federkontakte
    Zubehör gleich mitbestellen
    Rated 4 out of 5 by Präzisionsprüfstifte schlecht verpackt Empfehlenswert, doch leider kamen die Stifte z.T. leicht verbogen bei mir an so dass sie stecken blieben. Sie waren nur in einem Säckchen verpackt. Andere Teile im Lieferkarton taten den empfindlichen Stiften offenbar nicht gut. Zum Glück konnte ich sie so ausrichten, dass sie wieder funktionierten und mir damit die Rücksendung ersparte. 08. Jänner 2015
    • 2015-10-20T17:22:45.237-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_737045, prod, sort_default
    1-1 von 1