JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Reed-Kontakt 1 Wechsler 500 V/DC 0.5 A 30 W Glaskolbenlänge:39.67 mm Hamlin DRR-DTH

Hamlin
Rated 3 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:22:07.609-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_503641, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 503641 - 62
Teile-Nr.: DRR-DTH |  EAN: 2050000678530
Technische Illustration
  • € 14,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 10.12 bis 12.12.2016

    Standard-Reed-Umschalter DRR-DTH

    Technische Daten

    Kategorie
    Reed‑Kontakt
    Typ
    DRR‑DTH
    Kontaktart
    1 Wechsler
    Schaltspannung (max.)
    500 V/DC
    Schaltstrom (max.)
    0.5 A
    Max. Schaltleistung
    30 W
    Anschluss
    Lötpins
    Gehäusematerial
    Glas
    Glaskolbenlänge
    39.67 mm
    Länge
    39.67 mm
    Durchmesser
    5.53 mm

    Dokumente & Downloads

    Technische Daten

    Highlights & Details

    • Glaskolbenlänge 39,67 mm

    Beschreibung

    Standard-Reed-Umschalter mit Wechsler-Kontakt.
    Kunden suchen auch nach
    readschalter, magnet-schalter, read schalter, reedschalter, reedkontakt, DRR-DTH, türkontakte, reed sensor, reed-schalter, reedsensor, tür-kontakte, reed schalter, türkontakt, readkontakt, reed kontakt, reed-kontakt, Hamlin, magnet schalter, reedumschalter, reed-sensor, standard-reed-umschalter, tür-kontakt, umschalter, magnetschalter, read kontakt
    Rated 3 out of 5 by starre, sehr dicke Anschlussdrähte Der Reedschalter wird als unsichtbarer Schalter für elektrische Antriebe (230V;AC) eingesetzt. Das Problem ist die relativ lange Baugröße mit den sehr starren (großer Durchmesser) Anschlussdrähten. Das Verbiegen der Drähte geht nur mit 2 kleinen Flachzangen: eine Zange nah am Glaskörper, die andere justiert den Draht. Selbst bei dieser Methode sind zwei Glaskörper geplatzt! Das Drahtpaar müsste Werkseitig weiter auseinander stehen. Schaltverhalten: sehr gut 24. August 2010
    • 2015-10-20T17:22:07.609-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_503641, prod, sort_default
    1-1 von 1