JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Reifen-Dichtmittel Airman 65-005-011

Airman
Rated 5 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:19:31.572-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_842342, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 842342 - 62
Teile-Nr.: 65-005-011 |  EAN: 4897034570250
  • € 26,99
    1 l = € 59,98
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 06.12 bis 07.12.2016

    Dichtmittel

    Technische Daten

    • Reifenreparatur bis zu 6 mm (Valve-Through-Druckflasche)
    Inhalt
    450 ml
    S 24/25: Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden
    Kategorie
    Reifen‑Dichtmittel

    Dokumente & Downloads

    Sicherheitsdatenblätter

    Highlights & Details

    • Wasserlöslich, ungiftig, nichtbrennbar
    • Verursacht keinen Rost

    Beschreibung

    Die branchenführende Reifendichtmitteltechnologie von AirMan ist für die Versiegelung von Reifenschäden konzipiert und garantiert eine qualitativ hochwerte Reifenreparatur. Das Dichtmittel von AirMan besteht aus Mikrofasern, ist biologisch abbaubar und kann einfach mit Wasser vom Reifen oder Ihrer Haut abgepült werden. Das Dichtmittel verursacht keine Rostbildung oder Korrosion auf Radfelgen und enthält keinerlei giftige oder entzündliche Inhaltsstoffe. Das Reifendichtmittel von AirMan ist TPMS-sicher und wird von Automobilherstellen auf der ganzen Welt benutzt, da es deren hohen Qualitätsstandards für Reparatur-Dichtmittel entspricht.
    Unsere Reifendichtmittel bieten zwei Anwendungsarten:
    Bei der Anwendung von Valve-Out-Dichtmittel in einer Quetschflasche muss der Benutzer den Ventileinsatz mit einem Ventilausdreher entfernen, bevor das Dichtmittel in den Reifen gepumpt wird. Bei der Anwendung von Valve-Through-Dichtmittel kann der Benutzer das Dichtmittel direkt in den Reifen einspritzen, ohne den Ventileinsatz zu entfernen.

    Ausführung

    • Reifenreparatur: bis zu 6 mm mit Valve-Through-Druckflaschen, bis zu 10 mm mit Valve-Out-Quetschflaschen
    • Betriebstemperatur: -20 bis +60 °C
    • Wasserlöslich, ungiftig, nichtbrennbar
    • Verursacht keinen Rost / keine Korrosion auf Radfelgen.
    Kunden suchen auch nach
    reifendichtmittel, reifenreparatur, slime, 4897034570250, Airman, reifen, reifen reparatur, 65-005-011
    Rated 5 out of 5 by Funktioniert Hatte Plattfuß auf Autobahn. Kompressor angeschlossen an Dichtmittel, Dichtmittel an Reifen (normaler Benz), auf 2,5 Bar aufgeblasen. In der Flasche ist wohl eine Latexmilch. Einiger Rest blieb noch übrig, Reifen war dicht und hielt noch viele Kilometer durch (wofür das Zeug natürlich nicht gedacht ist). Nicht so schön: Keine Bedienungsanleitung. Ist zwar nicht schwierig, aber erst einmal schaut man belämmert auf die Flasche bis es dämmert, dass das mit dem Kompressor zu nutzen ist. 04. Juni 2013
    • 2015-10-20T17:19:31.572-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_842342, prod, sort_default
    1-1 von 1