JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Rohde & Schwarz HM 8021-4 Frequenzzähler, 0 - 150 MHz, , 100 MHz - 1.6 GHz

Rohde & Schwarz
Bestell-Nr.: 100473 - 62
Teile-Nr.: 3593.0780K02 |  EAN: 4250138101674
  • € 659,00
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 35,00

    inkl. MwSt.


    • Messbereich 0Hz bis 1,6 GHz
    • 10MHz Zeitbasis mit 1ppm Stabilität (TCXO)
    • Eingang A: Eingangsimpedanz 1MΩ, max. Empfindlichkeit 20mVEff
    • Eingang C: Eingangsimpedanz 50Ω, max. Empfindlichkeit 30mVEff
    • 8 Digit Auflösung bei 10s Messzeit

    Universalzähler-Modul HM 8021-4

    Technische Daten

    Eingang A
    0 - 150 MHz
    Eingangsfrequenz (Kanal A)
    1 MΩ, 40 pF
    Eingangs-Empfindlichkeit (Kanal A)
    20 mV
    Eingang C
    100 MHz - 1.6 GHz
    Eingangs-Empfindlichkeit (Kanal C)
    30 mV
    Gewicht
    600 g
    Anzeige (Details)
    8-stellig LED grün
    Breite
    135 mm
    Ereignis-Zählung
    20 MHz
    Höhe
    68 mm
    Werksstandard (ohne Zertifikat)
    Länge
    228 mm
    Perioden-Dauermessung
    66.6 ns - 1000 s
    Torzeit
    100 ms - 10 s
    Zeitbasis
    10 MHz temperaturkompensiert

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • Messbereich 0Hz bis 1,6 GHz
    • 10MHz Zeitbasis mit 1ppm Stabilität (TCXO)
    • Eingang A: Eingangsimpedanz 1MΩ, max. Empfindlichkeit 20mVEff
    • Eingang C: Eingangsimpedanz 50Ω, max. Empfindlichkeit 30mVEff
    • 8 Digit Auflösung bei 10s Messzeit
    • Zeitintervallauflösung bis 10ps
    • Externer Gate-Eingang (mit Option HO801)

    Beschreibung

    Der microprozessorgesteuerte Universalzähler besitzt zwei Eingänge und ermöglicht Messungen in einem Frequenzbereich bis 1,6 GHz. Die Quarzzeitbasis ist temperaturkompensiert.

    Ausführung

    • Messfunktionen: Frequenz, Periodendauer, Ereigniszählung und Pulsbreite
    • Eingangscharakteristik (Eingang A): Frequenzbereich 0 bis 150 MHz
    • Empfindlichkeit 20 mVeff (Sinus) DC bis 80 MHz, 80 mV (Puls) 60 mVeff (Sinus) 80 MHz bis 150 MHz (Normaltriggerung) 50 mVeff (Sinus) 20 Hz bis 80 MHz (Autotrigger)
    • Eingangsrauschen: typ. 100 µV
    • Kopplung AC oder DC (umschaltbar)
    • Eingangsimpedanz 1 MΩ II 40 pF
    • Abschwächer x1, x20 (schaltbar)
    • Eingangscharakteristik (Eingang C): Frequenzbereich 100 MHz bis 1,6 GHz
    • Empfindlichkeit 30 mVeff bis 1.3GHz (typ. 20 mVeff ) 100 mVeff bis 1.6 GHz (typ. 80 mVeff )
    • Eingangsimpedanz 50 Ω nominal
    • Kopplung AC
    • Eingangscharakteristik (External Gate): Eingangsimpedanz 4.7 kΩ
    • max. Eingangsspg. ± 30 V
    • High-/Low-Pegel: > 2 V / < 0.5 V
    • Min. Impulsdauer 50n s
    • min. eff. Torzeit 150 µs
    • Frequenzmessung Eingang A: LSD: 0.00000025 x Frequenz / Messzeit
    • Auflösung ± 1 oder 2 LSD
    • Periodendauermessung: 10000s bis 66.6 ns
    • LSD: 0.00000025 x Periode / Messzeit
    • Auflösung ± 1 oder 2 LSD
    • Ereigniszählung (manuelle/externe Steuerung): Bereich: DC bis 20 MHz
    • Min. Pulsdauer 25 ns
    • LSD ± 1 Ereignis
    • Auflösung LSD
    • Torzeit: Bereich 100 ms bis 10 s, in 3 Stufen
    • Externe Torzeit: min. 150 µs
    • Zeitbasis: 10 MHz
    • Genauigkeit: ± 5 x10-7 zwischen 10° C und 40° C
    • Alterung: < 2,5 ppm pro Jahr.
    Hinweis
    Grundgerät HM8001-2 erforderlich.
    Nach oben