JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Rohde & Schwarz HZ530 EMV-Diagnose Nahfeldsondensatz 1 GHz

Rohde & Schwarz
Bestell-Nr.: 121149 - 62
Teile-Nr.: 3594.4180.02 |  EAN: 4250138101148
  • € 999,00
    Sie sparen € 19,01
    € 979,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lieferung: 22.12 bis 23.12.2016

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 47,00

    inkl. MwSt.


    EMV-Diagnose Nahfeldsondensatz 1 GHz

    Technische Daten

    • Frequenzbereich: 100 kHz - 1 GHz
    • Versorgungsspannung: 6 V/DC aus Spektrumanalysator oder Batterien, 4x Mignon (AA), nicht im Lieferumfang
    • Stromaufnahme: ca. 10 - 24 mA
    Höhe
    90 mm
    Kalibriert nach
    Werksstandard
    Tiefe
    195 mm
    Breite
    40 mm

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Highlights & Details

    • Für EMV-Diagnose
    • 3 aktive Breitbandsonden
    • E-Feld-Sonde
    • H-Feld-Sonde
    • Hochimpedanzsonde
    • BNC-Kabel 1,5 m
    • Spannungsversorgungskabel
    • Transportkoffer

    Beschreibung

    Der HZ530 Sondensatz besteht aus 3 aktiven Breitbandsonden für die EMV-Diagnose. Die Sonden sind zum Anschluss an einen HAMEG Spektrumanalysator vorgesehen und besitzen am koaxialen Ausgang eine Impedanz von 50 Ω. Die Sonden werden vom Spektrumanalysator oder von Batterien versorgt. Auch in beengter Prüfumgebung ist durch die schlanke Bauform der Zugang zum Prüfling möglich.

    Die H-Feld-Sonde gibt einen der magnetischen Wechselfeldstärke proportionalen Pegel an den Spektrumanalysator ab. Damit können Störquellen relativ präzise lokalisiert werden.

    Die Hochimpedanzsonde ermöglicht die Untersuchung des Störpegels auf einzelnen Kontakten oder Leiterbahnen.

    Die E-Feldsonde hat die höchste Empfindlichkeit. Mit ihr lässt sich die Gesamtwirkung von Abschirmung und Filtermaßnahmen an einem Gerät beurteilen.

    Ausführung

    • Frequenzbereich: 100 kHz bis 1 GHz
    • Versorgungsspannung: 6 V/DC aus Spektrumanalysator oder Batterien, 4x Mignon (AA), nicht im Lieferumfang
    • Stromaufnahme: ca. 10 - 24 mA/DC
    • Sondenmaße: 40 x 90 x 195mm (B x H x T)
    • Gehäuse: Kunststoff, innen elektrisch geschirmt.

    Lieferumfang

    • 1 E-Feld-Sonde
    • 1 H-Feld-Sonde
    • 1 Hochimpedanzsonde
    • 1 BNC-Kabel 1,5 m
    • 1 Spannungsversorgungskabel
    • Stabiler Transportkoffer
    • Bedienungsanleitung.
    Kunden suchen auch nach
    4250138101148, HZ530, zubehör für messgerät, ersatzteil für messgerät, Rohde & Schwarz, 3594.4180.02