JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

SCHWAIGER BN2834211 BK/NACHVERSTÄRKER

Schwaiger
Bestell-Nr.: 753230 - 62
Teile-Nr.: BN2834211 |  EAN: 4004005283426
  • € 84,95
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Ausverkauft
    Weitere Lieferhinweise
    Für diesen Artikel gelten besondere Versandbedingungen!

    Lieferung über einen unserer Logistikpartner: Dieser Artikel wird direkt von unserem Logistikpartner, als eigene Sendung/Paket, separat versendet und hat unter Umständen eine längere Lieferzeit als angegeben. Bezahlung per Nachnahme und Lieferung per 24h Lieferservice ist bei diesem Artikel leider nicht möglich.

    Hinweis für Haushalts-Großgeräte (Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühl-/Gefrierschränke, Side-by-Side-Kühlschränke, Geschirrspüler): Unser Standard-Lieferservice endet bei der ersten versperrbaren Tür. Erweiterte Liefer- und Dienstleistungsservices für diese Produkte finden Sie beim jeweils ausgewählten Artikel im Bereich "Notwendiges Zubehör".

    Schwaiger BN2834

    Technische Daten

    Anschlüsse
    F‑Stecker
    Frequenz (min.)
    47 Hz
    Kategorie
    Kabel‑TV Verstärker
    Dämpfung regelbar
    20 dB
    Rückkanal passiv
    5 ‑ 30 MHz
    Frequenz (max.)
    862 Hz
    Verstärkung
    34 dB

    Highlights & Details

    • Geeignet für mittlere Anlagen, 34 dB

    Beschreibung

    Der BK- und Nachverstärker für mittlere Anlagen hat 34 dB und ist für den Einsatz am HÜP in BK-Netzen oder als Nachverstärker in GA-Anlagen geeignet.
    Er hat einen Pegelsteller von 0 bis -20 dB und einen Entzerrer von 0 bis -18 dB.
    Der Rückkanal hat 5-30 MHz, die Fernspeisung ist über einen Ausgang möglich (18-24 V/ 220 mA).
    Die Anzeige der Betriebsspannung erfolgt über eine Leuchtdiode.
    Der Frequenzbereich liegt zwischen 5-30 MHz.