JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen
Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

SPS-Steuerungsmodul Phoenix Contact ILC 200 IB-PAC 2862288 24 V/DC

Phoenix Contact
Bestell-Nr.: 1220244 - 62
Hst.-Teile-Nr.: 2862288 |  EAN: 4017918894696
  • € 1.209,00
    (Sie sparen € 90,00)
    € 1.119,00
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Ausverkauft
    Weitere Lieferhinweise
    Für diesen Artikel gelten besondere Versandbedingungen!

    Lieferung über einen unserer Logistikpartner: Dieser Artikel wird direkt von unserem Logistikpartner, als eigene Sendung/Paket, separat versendet und hat unter Umständen eine längere Lieferzeit als angegeben. Bezahlung per Nachnahme und Lieferung per 24h Lieferservice ist bei diesem Artikel leider nicht möglich.

    Hinweis für Haushalts-Großgeräte (Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kühl-/Gefrierschränke, Side-by-Side-Kühlschränke, Geschirrspüler): Unser Standard-Lieferservice endet bei der ersten versperrbaren Tür. Erweiterte Liefer- und Dienstleistungsservices für diese Produkte finden Sie beim jeweils ausgewählten Artikel im Bereich "Notwendiges Zubehör".
    24 Monate gesetzl. Gewährleistung
    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit

    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 71,00

    inkl. MwSt.


    • Schnelle Eingänge für Interrupt-Bearbeitung, Ereigniszählung und Periodenmessung
    • 24V-High-Speed-Ausgänge für Pulsweitenmodulation
    Teilen
    • Google+
    • Pinterest

    Steuerung - ILC 200 IB-PAC

    Technische Daten

    Kategorie
    SPS-Steuerungsmodul
    Anzahl digitale Eingänge max.
    4
    Direkte Ausgänge
    2
    Direkte Eingänge
    4
    Betriebsspannung min.
    19.2 V/DC
    Betriebsspannung
    24 V/DC
    Breite
    109.8 mm
    Höhe
    140.5 mm
    Länge
    71.5 mm
    IP20
    Herst.-Teilenr.
    2862288
    Max. Umgebungstemperatur
    55 °C
    Min. Umgebungstemperatur
    0 °C
    Typ
    ILC 200 IB-PAC
    Betriebsspannung max.
    30 V/DC
    Betriebsspannungsbereich
    19.2 - 30 V/DC

    Highlights & Details

    • Schnelle Eingänge für Interrupt-Bearbeitung, Ereigniszählung und Periodenmessung
    • 24V-High-Speed-Ausgänge für Pulsweitenmodulation

    Beschreibung

    Mit der Inline-Control-CPU wird die Inline-Station zur modularen Kompaktsteuerung. Der Inline-Controller wird anstelle einer Standard-Inline-Busklemme installiert. Wir eine Busklemme verbindet der Inline-Contol die Station mit dem überlagerten Netzwerk.
    Die integrierte Steuerungsfunktionalität ist in IEC 61131-3 programmierbar. Hiermit kann das Inline-Installationssystem dezentral und autark steuern. Für kürzeste Reaktionszeiten vor Ort sorgen schnelle Ein-/Ausgänge.
    Der Einsatz des Inline-Control-Moduls oder anderer Remote Field Controller erlaubt den Aufbau vorgetesteter mechanischer und elektrischer Einheiten, die in einem Baukastensystem zu einer Komplettlösung zusammengestellt werden können. Durch das Zusammensetzen geprüfter Funktionseinheiten aus Mechanik, Elektrik, I/O-Peripherie und Steuerungsprogramm verringern sich die Planungs-, Installations- und Inbetriebnahmezeiten deutlich. Auch Anlagenerweiterungen lassen sich nach diesem Prinzip flexibel realisieren.
    Programmierung mit PC WORX
    Die Programmierung des Inline-Control-Moduls erfolgt durchgängig mit der Automatisierungssoftware PC WORX. Die Programme werden entsprechend dem internationalen IEC 61131-3 -Standard erstellt. Der Programm Download erfolgt entweder über INTERBUS oder über die lokale RS-232-Schnittstelle. Programme und Konfigurationsdaten werden im integrierten Flashspeicher nullspannungsfest gespeichert. Zur remanenten Speicherung von Variablen und Merkern stehen 8 kByte nichtflüchtiges (NV)RAM zur Verfügung.
    Ähnliche Produkte

     

     

     

     

    Nach oben