JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Steckplatine lötfrei, mit Spannungsversorgung Polzahl Gesamt 2390 (L x B x H) 250 x 200 x 80 mm Conrad Components PB-100 1 St.

Conrad Components
Rated 5 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:20:49.692-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_530213, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 530213 - 62
Teile-Nr.: PB-100 |  EAN: 4016138756531
  • € 118,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 06.12 bis 07.12.2016

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 11,00

    inkl. MwSt.


    Steckplatine mit 230 V Spannungsversorgung

    Technische Daten

    • Spannungseingang: 230 V/AC
    • Spannungsausgänge: (4 x 4 mm Buchse) 1 x 0 bis +15 V/DC/500 mA, 1 x 0 bis -15 V/DC/500 mA, 1 x 5 V/DC/1 A
    Kategorie
    Steckplatine
    Besonderheiten
    lötfrei
    mit Spannungsversorgung
    Polzahl Gesamt
    2390
    Länge
    250 mm
    Breite
    200 mm
    Höhe
    80 mm
    Inhalt
    1 St.
    Typ
    PB‑100

    Dokumente & Downloads

    Konformitätserklärung

    Beschreibung

    Steckplatine mit 3-fach Linear-Netzteil und integrierter 0,5 A Sicherung. Massebuchse mit Schutzleiterpotential für höchst mögliche Sicherheit.
    Kunden suchen auch nach
    Conrad Components, PB-100, Projektboard, Fädeltechnik, Steckboard, Steckplatinen, bread board, Entwicklungsboard, Steckbrett
    Rated 5 out of 5 by Conrad Steckplatine Es können rasch Schaltungen erprobt werden, da keine zusätzliche Spannungsversorgungen notwendig sind. Da wird weniger Platz für den Testaufbau benötigt. Sowohl für digitale (+5V) als auch für analoge (+/- 15V), OP-Verstärker, Schaltungen geeignet. Nur zum Einstellen der Analogversorgung (+/- 0 bis 15V) wird ein Messgerät benötigt. Die Anzahl der Steckpunkte ist für die meisten Testaufbauten ausreichend. Ich würde das Produkt wieder kaufen. 07. Jänner 2015
    • 2015-10-20T17:20:49.692-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_530213, prod, sort_default
    1-1 von 1