JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Steckverbinder für Netzspannung CA-Serie Pole: 6 + PE Gerätedose 10 A/AC/DC 932 325-100 Hirschmann 1 St.

Hirschmann
Rated 4 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2015-10-20T17:21:27.886-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_739383, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 739383 - 62
Teile-Nr.: 932 325-100 |  EAN: 2050000246296
Abbildung ähnlich
Technische Illustration
  • € 7,69
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 30.06 bis 01.07.2017

    Steckverbinder für Netzspannung CA-Serie

    Technische Daten

    • Prüfzeichen: VDE, UR, SEV, CSA
    • Verschmutzungsgrad: 3
    • Kontaktoberfläche: CU Zn
    Herst.-Teilenr.
    932 325-100
    Typ
    CA 6 GD
    Inhalt
    1 St.
    Farbe
    Schwarz
    IP67
    Ausführung
    Gerätedose
    Bauform
    Buchse, Einbau
    Nennspannung (Details)
    250 V/AC/DC
    Nennstrom (Details)
    10 A/AC/DC
    Verschmutzungsgrad
    3
    Querschnitt
    max. 2.5 mm²
    Prüfzeichen
    UL, VDE
    Pole
    6 + PE
    Anschluss
    Löten
    Kontaktmaterial
    Ag
    Leitungs-Ø
    6 mm - 12 mm
    Temperaturbereich
    -40 - +90 °C
    Verschluss
    Schraubverschluss

    Dokumente & Downloads

    Beschreibung

    Robuster, universeller Rundsteckverbinder für den allgemeinen Maschinenbau, Steuerungstechnik, Elektromedizin und die chemische Industrie. Internationale Zulassungen für weltweiten EinsatzVDE, UR, SEV, CSA.

    Ausführung

    • Masse-Anschluss
    Rated 4 out of 5 by Gute Steckverbindung, anspruchsvolle Anschlüsse Diese Steckverbindung ist sehr robust und leicht zu stecken. Leider bedarf es einiger Geschicklichkeit flexible Drähte in die Lötösen einzuführen und zu verlöten. Auf jeden Fall die maximalen Drahtquerschnitte beachten. 05. Juni 2010
    • 2015-10-20T17:21:27.886-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_1, tr_1
    • loc_en_US, sid_739383, prod, sort_default
    1-1 von 1