JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Tektronix AFG2021 + TBS1052B-EDU Bundle Arbiträrer Funktionsgenerator und 50 MHz-Speicheroszilloskop, Generator-Frequenz

Tektronix
Bestell-Nr.: 1245011 - 62
Teile-Nr.: AFG2021 + TBS1052B-EDU Bundle |  EAN: 2050002793781
  • € 1.819,00
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    • 1 Kanal Arbiträrgenerator von 1 µHz bis 20 MHz
    • Abtastrate von 250 MS/s
    • Vertikale Auflösung von 14 Bit
    • 8,89 cm-TFT-Farbdisplay
    • 2 Kanal Speicheroszilloskop 50 MHz

    Arbiträrsignal-/Funktionsgenerator AFG2021 + TBS1052B-EDU Oszilloskop-Bundle

    Technische Daten

    Signal-Ausgangsform
    Sinus, Rechteck, Puls, Rampe, Dreieck, Rauschen (Gauss/Lorentz), DC, Sin(x)/x, Exp. (Anstieg/Abfall)
    Frequenzbereich
    1 µHz - 20 MHz
    Frequenz-Bereich Sinus
    1 µHz - 20 MHz
    Klirr-Faktor Sinus
    <0.2 %
    Frequenz-Bereich Rechteck
    1 µHz - 10 MHz
    Anstiegszeit Rechteck
    ≤18 ns
    Frequenz-Bereich Dreieck
    1 µHz - 200 kHz
    Frequenz-Bereich ARB
    1 mHz - 10 MHz
    Externe Frequenz-Messung
    100 mHz - 200 MHz
    Gewicht
    2.87 kg
    Anzahl Kanäle
    1-Kanal
    Anzeige (Details)
    Farb-TFT 8,89 cm
    Breite
    242 mm
    Höhe
    104 mm
    Impedanz
    50 Ω
    Werksstandard (ohne Zertifikat)
    Kanal-Typ
    1
    Kurvenspeicher
    4
    Offset
    ±10 Vp
    Schnittstellen
    USB/USB-Host/LAN/GPIB
    Signal-Ausgangsformen
    Sinus
    Rechteck
    Dreieck
    Rauschen
    Spannungs-Versorgung (Details)
    100 - 240 V/AC
    Tiefe
    419 mm

    Highlights & Details

    • 1 Kanal Arbiträrgenerator von 1 µHz bis 20 MHz
    • Abtastrate von 250 MS/s
    • Vertikale Auflösung von 14 Bit
    • 8,89 cm-TFT-Farbdisplay
    • 2 Kanal Speicheroszilloskop 50 MHz
    • 1 GS/s Abtastrate auf allen Kanälen

    Beschreibung

    Labormess-Bundle bestehend aus arbiträrem Funktionsgenerator AFG2021 und dem 2-Kanal-Speicheroszilloskop mit 50 MHz Bandbreite TBS1052B-EDU.
    Der Funktionsgenerator ermöglicht die Erzeugung von Standard-Signalen bzw. über die Arbiträr-Funktion auch selbst generierte Signalformen.
    Das Digitaloszilloskop TBS1052B-EDU ist speziell für die Anforderungen moderner Schulen und Universitäten konzipiert. Das Oszilloskop verwendet eine innovative, neue Lernsoftware, die es Dozenten ermöglicht ihre Lehrmaterialen auf TBS1000B-EDU Oszilloskopen zu verwenden. Die Informationen der Lernsoftware werden direkt auf dem Display des Oszilloskops angezeigt. So können Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Hintergrundinformationen, Tipps und Tricks oder effiziente Dokumentationswege für Studenten bereitgestellt werden.

    Ausführung

    • AFG2021: Interner nichtflüchtiger Speicher für 4 Wellenformen
    • Steuerung über USB-, GPIB- und LAN-Schnittstelle
    • USB-Flash-Speicher-Port
    • Integrierter Modulator (AM,FM, PM, FSK, PWM), Rausch- und Wobbelgenerator
    • Standard-Wellenformen mit Direkttastenwahl
    • Mehrsprachige Benutzerschnittstelle und Hilfe-Menü (GB, F, D)
    • TBS1052B-EDU: 34 automatische Messungen und Dual window FFT
    • Integrierte Signalgrenzwerttests
    • Automatische, erweiterte Datenaufzeichnung
    • Auto-Setup und Signal-Auto-Ranging
    • Integrierte kontextbezogene Hilfe
    • Mehrsprachige Benutzeroberfläche
    • Aktives TFT-Farbdisplay (177,8 mm)
    • Kleine Stellfläche und geringes Gewicht – nur 124 mm tief und 2 kg schwer.

    Lieferumfang

    • AFG2021: USB-Kabel
    • Netzkabel
    • Software-CD
    • Bedienungsanleitung
    • TBS1052B-EDU: 2 Tastköpfe TPP0051
    • Netzkabel
    • Bedienungsanleitung
    • Dokumentations-CD
    • Kalibrierungszertifikat
    • Education CD.
    Ähnliche Produkte
    Nach oben