JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

TURMVENTILATOR DO-1100E4

Duracraft
Rated 4,5 out of 5 by 2 reviewers.
  • 2015-08-06T14:40:06.642-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_2, tr_2
  • loc_en_US, sid_560484, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 560484 - 62
Teile-Nr.: 4022167000002 |  EAN: 4022167110008
  • € 69,99
    Sie sparen € 10,00
    € 59,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Turmventilator DO-1000E

    Technische Daten

    Gehäusefarbe
    Weiß
    Luftdurchsatz
    ca. 1160 m³/h
    Höhe
    79.2 cm
    Geräusch-Entwicklung
    60 dB
    Schaltstufen
    3
    Luftdurchsatz
    1160 m³/h
    Kategorie
    Turmventilator
    Flügelfarbe
    Weiß
    40 W
    Zuleitungslänge
    1.85 m
    Besonderheiten
    Oszillierend
    Durchmesser
    20.6 cm

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Highlights & Details

    • 3 Geschwindigkeitsstufen
    • Oszillierend

    Beschreibung

    Kompakter Säulen-Ventilator für heiße Tage. Alle Funktionen werden bequem auf der Gehäuseoberseite geschaltet.

    Lieferumfang

    • Turmventilator
    • Bedienungsanleitung.
    Rated 4 out of 5 by Turmventilator Gerät optisch sehr gut. 3 Kühlstufen sind sicher ausreichend, da sich sonst das Laufgeräusch noch mehr erhöhen würde. Sehr einfach zu montieren. Drehwinkel könnte etwas größer sein. Mir könnte das Anschlußkabel länger sein, vielleicht aufwickelbar im Standfuß. 25. Juli 2015
    Rated 5 out of 5 by Turmventilator - super Preis-/ Leistungsverhältnis Da es gerade dieser Tage recht heiß ist/war, beschloss ich, einen Turmventilator zu kaufen. Die "Montage" ist schnell erledigt. Das Stromkabel wird zwischen dem zweigeteilten Standfuß hindurchgeführt, die beiden Hälften dann zusammengesteckt und mit Schrauben fixiert - fertig. Das einzige was hierfür aus dem heimischen Werkzeugbestand benötigt wird ist ein Kreuzschlitzschraubenzieher. Trotz des recht günstigen Preises, der eher im unteren Preissegment für solche Geräte liegt, war ich doch angenehm überrascht, da der Ventilator einen sehr gut verarbeiteten Eindruck macht. Es klappert nichts, kein Teil ist lose o. ä. Aber das wichtigste, er sorgt für ordentlich "Wind" und ist dabei recht leise. Selbst auf Stufe 3 - diese hört man dann zwar schon deutlich - empfinde ich den Ventilator nicht als zu laut. Die Stärke der einzelnen Leistungsstufen ist gut gewählt. Stufe 1 ist kaum noch hörbar und sorgt für eine "leichte Brise". Stufe 2 ist etwas kraftvoller und man hat einen moderaten Luftzug. Auf Stufe 3 macht der Ventilator sich akustisch schon sehr deutlich bemerkbar - wobei ich dies wie gesagt noch nicht als störend emfpinde - und man hat einen sehr kräftigen Luftzug. Meist wird jedoch der Betrieb auf Stufe 2 völlig ausreichen. Auf Wunsch kann der Ventilator per Knopfdruck in einem Bereich von 60° hin und her schwenken und die Luft somit besser verteilen. Wer unter dem Dach wohnt, leidet im Sommer wohl am meisten unter der Hitze, die auch nachts kaum abnimmt. Da ist es naheliegend, den Ventilator vielleicht auch einmal die Nacht durchlaufen zu lassen. Dafür geeignet ist aber denke ich nur Stufe 1, da sie sehr leise ist. Alles andere wäre störend. Im Übrigen macht es im Bezug auf die Lautstärke keinen unterschied, ob der Ventilator im Schwenkmodus ist oder nicht. Das gut 1,8m lange Stromkabel sollte in den meisten Fällen ausreichen, um ohne zusätzliche Verlängerungskabel eine Steckdose zu erreichen, auch wenn es m. M. nach gerne noch etwas länger hätte sein dürfen. Natürlich kann man von einem solchen Gerät nicht erwarten, dass es einen Raum deutlich "herunterkühlt", schließlich ist es ja kein Klimagerät, dennoch wird es bei Hitze allein schon durch den vom Ventilator produzierten Luftzug wesentlich angenehmer im Raum, sodass man wenigstens einen kleinen "Kühleffekt" hat. Bisher kann ich absolut nichts negatives über den Ventilator zu berichten. Hier noch einmal die wesentlichen Punkte: + Schnelle "Montage" + 3 Leistungsstufen + Insgesamt noch recht leise + Schwenkmodus + Einfache Auswahl der Leistung, bzw. Schwenkmodus an/aus über Knöpfe auf der Oberseite (siehe von mir hochgeladene Bilder) Ich kann diesen Turmventialtor auf ganzer Linie empfehlen - gerade bei dem doch recht günstigen Preis. Er macht heiße Tage sehr viel angenehmer. 24. Juli 2013
    • 2015-08-06T14:40:06.642-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_2, tr_2
    • loc_en_US, sid_560484, prod, sort_default
    1-2 von 2