JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

 

 

Für jeden Fernseher die passende TV Wandhalterung

Anstatt den Fernseher auf dem Tisch oder einem Sideboard zu platzieren, gibt es ebenfalls die Möglichkeit, diesen durch eine passende TV Wandhalterung an die Wand auf der gewünschten Höhe zu montieren. Mittlerweile werden Wandhalterungen für Fernseher in zahlreichen Ausführungen angeboten, sodass es für jedes Gerät stets die ideal passende Halterung gibt.

berater-tv-wandhalterungen-anwendung.jpg

Was ist eine TV-Halterung?

Die typische TV Wandhalterung wird aus Eisen hergestellt, damit sie hohes Gewicht problemlos halten kann. Diese hat die Aufgabe, den Fernseher in einer beliebigen Höhe an der Wand zu halten, damit ein ganz neuer Komfort entsteht und Sideboard, Tisch und Co. nicht mehr benötigt werden. Es gibt mittlerweile jedoch viele verschiedene Ausführungen, welche nicht nur auf die reine Montage beschränkt, sondern auch schwenkbar sind.

Welche TV Wandhalterungstypen gibt es?

Wie bereits erwähnt, gibt es mittlerweile eine große Auswahl an unterschiedlichen Ausführungen, damit jeder Fernseher an die Wand montiert werden kann. Die Wandhalterung, die einen Röhrenfernseher in der gewünschten Höhe halten soll, muss zum Beispiel eine Platte aufweisen, auf welche der Fernseher gestellt werden kann. Diese müssen in der Regel höheres Gewicht aushalten können. Die normalen TV Wandhalterungen für Flachbildfernseher müssen vor allem in der Größe und der Breite passen. Hier gibt es neben den Ausführungen, die starr an der Wand hängen, auch Wandhaltrungen, welche geschwenkt oder geneigt werden können.

Vorteile einer TV Wandhalterung:

  • platzsparend
  • sicherer als auf Tisch oder Sideboard
  • Kinder kommen nicht an den Fernseher
  • erhöhen den Komfort beim TV schauen
  • günstig in der Anschaffung
  • besserer Blickwinkel
  • einfache Montage

Nachteile einer TV Wandhalterung:

  • nicht für jede Wand geeignet
berater-tv-wandhalterungen-standmontage.jpg

Was ist bei dem Kauf einer TV Wandhalterung zu beachten?

Wer auf der Suche nach einer neuen TV Wandhalterung ist, sollte einige Dinge beachten, um rundum zufrieden zu sein und die Vorteile der neuen Halterung auch genießen zu können.

Ist der Fernseher zur Wandmontage geeignet?

Einfach blind eine TV Halterung zu kaufen, ist risikoreich, denn auch heute gibt es noch immer Fernseher, welche für die Montage an eine solche Halterung nicht geeignet sind. Das sind vor allem die Fernseher, welche über einen fest angebrachten Standfuß verfügen, der sich nicht entfernen lässt.

Lochabstand am Gerät

Der Lochabstand am Fernseher selbst spielt eine wichtige Rolle und muss dringend vor dem Kauf einer neuen TV-Wandhalterung nachgemessen werden. Nur so kann festgestellt werden, wie die Wandhalterung aussehen soll. Der Abstand zwischen den Montagelöchern fällt von Gerät zu Gerät unterschiedlich aus und kann daher nicht pauschal an der Diagonale oder der Größe des Fernsehers festgestellt werden.

Gewicht

Besonders wichtig ist natürlich das Gewicht von dem zu montierenden Fernseher. Die einzelnen TV Wandhalterungen sind auf unterschiedliche Lasten ausgelegt, welche nicht überschritten werden dürfen. Hierbei ist es ratsam, die maximal zu tragende Last möglichst hoch anzusetzen, sodass man stets auf Nummer sicher geht und das Gewicht des Fernsehers problemlos getragen werden kann.

Beweglichkeit

Neben den starren TV Wandhalterungen gibt es ebenfalls bewegliche Ausführungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, zu wissen, ob der Fernseher in Zukunft geschwenkt werden soll oder nicht. In diesem Bereich gibt es sowohl Modelle, die per Hand bewegt werden, als auch Produkte, die elektrisch funktionieren. Klar ist, dass eine solche Funktion Flexibilität mit sich bringt.

Sicherheit

Beim Kauf einer neuen TV Wandhalterung sollte ebenfalls darauf geachtet werden, dass diese im Vorfeld TÜV geprüft wurde. Nur so kann man sicher gehen, dass das Gewicht des Fernsehers auch ohne Probleme getragen werden kann.

berater-tv-wandhalterungen-beweglichkeit.jpg

FAQ – häufig gestellte Fragen zu der TV Wandhalterung

1. Ist die Montage durch eine TV Wandhalterung sicher genug?

Ja 
TV Wandhalterungen sind darauf ausgelegt, die Fernseher bis zu der vom Hersteller empfohlenen maximalen Traglast in der gewünschten Höhe an der Wand zu tragen. Wichtig ist jedoch, sich an die Vorgaben des Herstellers zu halten.

2. Kann jeder Fernseher durch die TV Wandhalterung an die Wandmontiert werden?

Nein 
Auch heutzutage gibt es immer noch Fernseher, die sich nicht für die Wandmontage eignen. Das ist zum Beispiel bei Geräten der Fall, welche einen Standfuß aufweisen, der sich nicht abnehmen lässt. Des Weiteren ist es wichtig, dass die Montagelöcher an der Rückseite des Fernsehers vorhanden sind.

3. Kann eine TV-Wandhalterung an jeder Wand angebracht werden?

Nein 
Leider ist nicht jede Wand dazu geeignet, den Lasten einer solchen Wandhalterung standzuhalten. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn es sich um Wände aus Gipskarton oder um andere Leichtbauplatten handelt.

4. In welcher Höhe sollte der Fernseher angebracht werden?

Die Höhe, auf welcher der Fernseher angebracht werden soll, ist natürlich variabel. Aus der ergonomischen Sicht, sollte sich die Unterkante von dem Bildschirm genau auf Augenhöhe der Sitzposition befinden.

 

Fazit – so findet man die passende TV Halterung

Welche TV Halterung die Richtige ist, hängt in erster Linie von dem betroffenen Fernseher ab. Die Größe, das Gewicht und die Bohrungen sind dabei ausschlaggebend. Erst anschließend ist es wichtig, zu schauen welche Funktionen die neue Halterung aufweisen soll.