JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen
Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

VOLTCRAFT SEM4500 Energiekosten-Messgerät Kostenprognose, Alarmfunktion, Stromtarif einstellbar

VOLTCRAFT
Bestell-Nr.: 1647179 - 62
Hst.-Teile-Nr.: VC-8235895 |  EAN: 4053199521388
  • Detailansicht
  • VOLTCRAFT SEM4500 Energiekosten-Messgerät Kostenprognose, Alarmfunktion, Stromtarif einstellbar

3 Jahre Herstellergarantie

Mehr erfahren
  • € 29,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Menge in Stück Preis Ersparnis
    1 € 29,99 --
    10 € 28,49 5% = € 15,00
    20 € 26,99 10% = € 60,00
    30 € 25,49 15% = € 135,00
    Online sofort verfügbar Lieferung: 13.12 bis 17.12.2018

    • Einfaches Messen des Energieverbrauchs und Kostenkontrolle über die Steckdose
    • Mit praktischer "Forecast"-Funktion
    • Messzeit einstellbar
    • Wirkleistungs-Bereich 0.3 bis 3680 W
    Teilen
    • Google+
    • Pinterest

    VOLTCRAFT Energiekostenmessgerät SEM4500

    Technische Daten

    Kategorie
    Energiekosten-Messgerät
    Typ
    SEM4500
    Besonderheiten
    Kostenprognose
    Alarmfunktion
    Stromtarif einstellbar
    Einsatzland
    DE
    NL
    GB
    Nennspannungs-Bereich
    220 bis 240 V
    Netzspannung (max.)
    240 V
    Netzspannung (min.)
    220 V
    Wirkleistung (max.)
    3680 W
    Wirkleistung (min.)
    0.3 W
    Aufzeichnungsdauer (max.) (Details)
    9999 h59 min
    Betriebsspannung
    230 V/AC
    Strom-Bereich
    0 bis 16 A
    Strom (max.)
    16 A
    Strom (min.)
    0 A
    Eigen-Verbrauch
    0.4 W
    Gewicht
    135 g
    Wirkleistungs-Bereich
    0.3 bis 3680 W
    Frequenz
    50 Hz
    Genauigkeit
    2 %
    MID-Zulassung
    Nein
    Breite
    56 mm
    Höhe
    72 mm
    Länge
    103 mm
    Wirkfaktor Cos φ (max.)
    1
    Wirkfaktor Cos φ (min.)
    0
    nicht cloud-fähig

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • Einfaches Messen des Energieverbrauchs und Kostenkontrolle über die Steckdose
    • Mit praktischer "Forecast"-Funktion
    • Messzeit einstellbar
    • Wirkleistungs-Bereich 0.3 bis 3680 W

    Beschreibung

    Das VOLTCRAFT SEM4500 wird zwischen Steckdose und Verbraucher gesteckt und zeigt im Handumdrehen schnell und präzise den Energieverbrauch oder die Stromkosten in der gewählten Währung an.

    Messzeit einstellen
    Wieviel Energie wird in einer bestimmten Zeit verbraucht? Das SEM4500 beendet den Messvorgang nach Vorgabe. Die Steckdose wird dabei nicht abgeschaltet. Die Messzeit ist im stundenweise 0-23 Stunden oder tageweise 0-7 Tage einstellbar.

    Messergebnis vergleichen
    Bis zu 3 Messungen werden abgespeichert und können später abgerufen und verglichen werden. Beispiel: Waschmaschine, Messzeit 3 Stunden. Bei Einstellung der Waschmaschine sind der Verbrauch und damit die Kosten höher?

    Umfangreiche Möglichkeiten dank zwei Tarifeingaben
    Zur Kostenberechnung können zwei unterschiedliche Stromtarife eingegeben werden (z.B. für Tag-/Nachtstrom). Weiterhin ist die Eingabe der CO²-Emission des Stromtarifs möglich, sodass das Messgerät anschließend anzeigen kann, wieviel CO² beim Betrieb des angeschlossenen Verbrauchers entstanden ist. Auch möglich ist der Vergleich wie viel CO² durch die Verwendung von Ökostrom verhindert wurde im Gegensatz zum normalen Stromtarif.

    Integrierte "Forecast"-Funktion
    Mithilfe des "Forecast" erstellt das SEM4500 anhand der gespeicherten Messdaten eine Prognose für den Energieverbrauch, die anfallenden Kosten und die zukünftigen CO2-Werte. Für die Verbrauchsprognose ist ein Zeitraum wählbar von einem Tag, einer Woche, einem Monat oder einem Jahr. Somit können Sie abschätzen, was der Betrieb des angeschlossenen Verbrauchers kostet.

    LCD-Display für den perfekten Ablesewinkel
    Das Display ist auch im Winkel von oben perfekt abzulesen - auch im eingesteckten Zustand egal auf welcher Höhe sich die Steckdose befindet. Denn oft ist es unmöglich LCD-Displays in Bodennähe im Stehen abzulesen, doch damit macht das SEM4500 Schluss!

    Ablesezeit, auch nach dem Trennen vom Stromnetz garantiert
    Die gespeicherten Daten lassen sich auch unabhängig von einer Netzsteckdose anzeigen, da in diesem Fall ein integrierter Supercap-Kondensator das Messgerät versorgt. Supercaps altern nicht wie herkömmliche Akkus und können nicht tiefentladen werden, wenn das Messgerät z.B. über einen längeren Zeitraum nicht genutzt wird.

    Ausführung

    • LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
    • Umstellbares Zeitformat 12h/24H
    • Lösch-Funktion
    • Alarm bei Überlast
    • Steckdose mit Kindersicherung.

    Lieferumfang

    • Energy-Monitor SEM4500
    • Bedienungsanleitung.
    Hinweis
    Optionales Zubehör (1)
    {{#if user.showB2bHint}} *zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten {{/if}}

     

     

     

     

    Nach oben