JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Ladeadapter Passend für Lady-Zelle AccuCell N, LR1, 651001

AccuCell
Rated 4,2 out of 5 by 11 reviewers.
  • 2015-10-20T17:21:47.752-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_11, tr_11
  • loc_en_US, sid_651001, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 651001 - 62
Teile-Nr.: 651001 |  EAN: 9120004642301
  • Anwendungsbeispiel
  • Ladeadapter Passend für Lady-Zelle AccuCell N, LR1, 651001
  • € 5,49
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Menge in Stück Preis Ersparnis
    1 € 5,49 --
    5 € 5,22 5% = € 1,35
    Online sofort verfügbar Lieferung: 21.11 bis 22.11.2017
    • Lady-Akkus in jedem Rundzellen-Ladegerät laden
    • Material Aluminium

    Ladeadapter für N, LR1, Lady

    Technische Daten

    Kategorie
    Ladeadapter
    Passend für
    Lady-Zelle
    Länge
    50 mm
    Durchmesser
    14.5 mm
    Material
    Aluminium

    Highlights & Details

    • Lady-Akkus in jedem Rundzellen-Ladegerät laden
    • Material Aluminium

    Beschreibung

    Mit diesem Ladeadapter ist es möglich, Ihren Lady-Akku in jedem Rundzellen-Ladegerät zu laden.
    Rated 4 out of 5 by Lady "N" Akkuzellen Adapter zu AA Mit dem "AccuCell Ladeadapter" kann ich jetzt auch Akkus "N" für mein Fahrradlicht brauchen. Bin zufrieden mit dem "Ladeadapter für N, LR1, Lady 651001" einfach Lady N Zelle in den Adapter und in den "AA" Ladeschacht damit! 20. Juli 2015
    Rated 4 out of 5 by Adapter gutes Produkt. ganz Ideal für den TRansport da ich sehr viel unterwegs bin 19. Juli 2015
    Rated 3 out of 5 by Solider Adapter mit behebbarem Konstruktionsfehler Bei dem AccuCell-Ladeadapter handelt es sich um ein solides Aluminiumteil, das durch Drehbearbeitung aus Vollmaterial hergestellt wurde. Es ist gratfrei und mit einer guten Oberfläche gefertigt, womit der nicht ganz niedrige Preis prinzipiell gerechtfertigt ist. Leider hat es der Konstrukteur dieses Adapters versäumt, sich über die zulässige Länge einer Mignon AA-Zelle zu informieren. Laut IEC-Norm beträgt diese maximal 50,5 mm. Steckt man eine Lady N-Zelle (mit Norm-Länge) in den Adapter, ist das Gesamtpaket allerdings 52 mm lang. Die Abweichung mag gering erscheinen, die ÜBERLÄNGE führt jedoch dazu, dass ein EINLEGEN in unsere drei Ladegeräte NICHT MÖGLICH ist! Man kann sich allerdings selbst helfen: einfach den "Pluspol" des Adapters um 1,5 mm abfeilen. Dieser ist so lang, dass er danach auch noch ausreichend übersteht. Tipp: eine Standard-Unterlegscheibe für M6 über den Pluspol legen und das überstehende weiche Alu des Adapters abtragen, bis die Feile auf der Unterlegscheibe flächig aufliegt. Das merkt man ganz gut, da die Stahlscheibe deutlich härter ist. Anschließend stimmt die Gesamtlänge und alles ist wieder automatisch planparallel zueinander. Wirklich schade, dass man dieses ansich gute Teil selbst fertigbearbeiten muss. Andernfalls läuft man leider Gefahr, Geräte durch Hineinpressen des überlangen Adapters zu beschädigen! @Conrad: bringt Euren Lieferanten dazu, normgerechte Adapter herzustellen. Und lasst Euch nicht damit abspeisen, dass es Lady N-Zellen ohne erhabenen Pluspol gibt, bei denen die Adapterlänge dann theoretisch passt. Diese Art von Zellen können mit dem Adapter (mangels Kontaktfeder) ohnehin nicht geladen werden. 13. Jänner 2015
    • 2015-10-20T17:21:47.752-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_11, tr_11
    • loc_en_US, sid_651001, prod, sort_default
    Nach oben