JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Lagerbock Reely Bohrungs-Ø: 19 mm

Reely
Rated 3,8 out of 5 by 4 reviewers.
  • 2015-10-20T17:22:02.664-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_4, tr_4
  • loc_en_US, sid_216020, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 216020 - 62
Teile-Nr.: 216020 |  EAN: 4016138643602
Technische Illustration
  • € 7,89
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 07.12 bis 08.12.2016

    Lagerbock für Kugellager 19 mm

    Technische Daten

    Kategorie
    Lagerbock
    A
    30 mm
    B
    30 mm
    C
    9 mm
    D
    19 mm
    E
    11 mm
    Bohrungs-Durchmesser
    19 mm

    Beschreibung

    Der Lagerflansch des Bocks ist so präzise ausgedreht, dass sich durch leichtes Einpressen des Kugellagers ein sicherer Halt ergibt. Der Lagerbock ist neben der Verwendung als Achs- und Wellenträger auch sehr gut für den Getriebebau einzusetzen: Bei exakter Aneinanderreihung (entsprechend dem notwendigen Achsabstand) sind Getriebe in den unterschiedlichsten Dimensionen zu erstellen. Durch Anbringung von Bohrungen mit oder ohne Gewinde kann der Lagerbock seitlich oder auch direkt auf Bodenplatten befestigt werden.
    Kunden suchen auch nach
    216020, Lagerböcke, Reely, Lagerflansch
    Rated 5 out of 5 by Lagerbock für Kugellager In der Dreherei in meiner Nachbarschaft hätten die Lagerböcke bei Abnahme von min. 20 Stück pro Stück 12,75 € gekostet. Somit ist dieser Lagerbock für Kugellager einfach perfekt. 18. August 2013
    Rated 2 out of 5 by Naja Der Hersteller schafft es zwar, die Ausnehmungen für das Lager präzise herauszuarbeiten, aber für zwei präzise Innengewinde-Bohrungen, die es ermöglichen würden, daß man die Dinger ohne viel Nacharbeiten auch MONTIEREN kann, hat's komischerweise nicht gereicht. Man benötigt also zusätzlich eine "Vorrichtung für die Vorrichtung".. Das Anbringen von Montagebohrungen einfach dem Kunden zu überlassen, halte ich für einen eher abenteuerlich-frommen Vorschlag. Dafür sind diese Lagerschalen eigentlich viel zu teuer. 09. Mai 2013
    Rated 5 out of 5 by lagerflansch keine Beanstandung läßt sich prima einbauen, ohne Probleme. 10. Oktober 2012
    • 2015-10-20T17:22:02.664-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_4, tr_4
    • loc_en_US, sid_216020, prod, sort_default