JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

N Gaslaterne Bausatz 1 St.

Rated 3,3 out of 5 by 8 reviewers.
  • 2015-10-20T17:20:37.663-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_8, tr_8
  • loc_en_US, sid_211010, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 211010 - 62
EAN: 4016138331950
  • € 4,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 06.12 bis 07.12.2016

    N Messing-Lampenbausatz

    Technische Daten

    Baugröße
    N
    Kategorie
    Gaslaterne
    Modellausführung
    Bausatz
    Betriebsspannung min.
    12 V
    Betriebsspannung max.
    16 V
    Betriebsspannungsbereich
    12 V bis 16 V
    Höhe
    34 mm
    Altersklasse
    ab 15 Jahre

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Highlights & Details

    • Filigran
    • Vorbildgerecht

    Beschreibung

    Darf es eine Lampe mehr sein? Gerade bei längeren Straßen und im Bahnbetriebswerk ist die Wirkung verblüffend. Die Fahrbahn oder das Gleisfeld ist ausgeleuchtet, und auch der Nachtbetrieb erhält so den Charme des Vorbildes. Conrad Electronic bietet Lampen in Bausatzform. Das macht sie preiswert und universell einsetzbar. Zum Zusammenbau der Lampenbausätze brauchen Sie einen Lötkolben und etwas Kleinwerkzeug. Die Teile sind vorgebogen und in der passenden Länge. Die Lampenschirme und die Ornamente bei der "Historic-Line" liegen montagefertig bei. Alle Lampen werden mit einer Glühlampe aus der Packung 21 04 89 betrieben.
    Hinweis
    Die Bausätze werden unlackiert und ohne Leuchtmittel geliefert. Die Bausätze für die Spurweite N sind auch für TT verwendbar.
    Zubehör gleich mitbestellen
    {{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. MwSt, zzgl. Versandkosten {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten {{/if}}
    Rated 4 out of 5 by Für erfahrene Bastler absolut empfehlenswert Das Preis/Leistungsverhältnis dieses Bausatzes ist völlig in Ordnung. Als kleinen Nachteil empfinde ich, dass ich die beigefügte Bauanleitung abändern musste, um zu einem zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen: Einen Pol der Glühlampen habe ich an das beigefügte Kabel gelötet und dann die Lötung m. Schrupfschlauch isoliert, das Massekabel habe ich von aussen an den Fuß des "Rohres" gelötet. Diese Lötung wird durch den darüber geschobenen Sockel "unsichtbar". Toll finde ich die Möglichkeit, der Lampe beim Lachieren eine Wunschfarbe zu geben. 18. August 2015
    Rated 1 out of 5 by Denn dann doch billig Würden die Laternen so aussehen wie abgebildet, wäre es ok. Aber ein stück Platsikschlauch als Glaseinsatz, der dann auch noch nicht mal in den Lampendeckel passt?? Auf der Abbildung sieht man den Glaskörper konisch auf den Mast zulaufen. im Bausatz ist es einfach ein gerades stück transparenter Schlauch, sieht aus wie ein Rohr. Sorry, das ding ist nicht preiswert, es ist billig. auch ich habe 5 davon. Es stimmt, es sieht so aus als würde man das beigelegten Kabel in diesem Paket entsorgen. Nicht zu empfehlen 25. September 2014
    Rated 2 out of 5 by Nur der Preis stimmt. Bei Bestellung von fünf Laternen bekam ich fünf unterschiedliche Versionen des Bausatzes. Die Birnchen waren nicht das Problem - ich hatte nicht die empfohlenen, sondern andere (dafür billigere) Birnchen mit identischen Daten bei CONRAD bestellt. Die beigelegten Litzen stammten wohl aus der Restekiste, zum Teil Telefondraht, zum Teil so dick, dass sie nicht durch das Messingröhrchen passen. Der Lampenfuß musste teilweise auf 2mm aufgebohrt werden, um das Massekabel wie gewünscht einklemmen zu können. Mit keiner der Litzen war das Kunststück möglich, gem. Bastelanleitung die Isolierschicht zurückzuziehen um sie anschließend wieder über die Lötstelle zum Birnchen zu schieben (auch nicht beim Erwärmen der Isolierung). Also musste die Lötstelle in Schrumpfschlauch verpackt werden, dadurch schaut die Birne 1 mm zu weit nach oben heraus: Der Schirm passt dann nicht. Insgesamt meine erste Enttäuschung über einen CONRAD-Bausatz. 13. Jänner 2014
    • 2015-10-20T17:20:37.663-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_8, tr_8
    • loc_en_US, sid_211010, prod, sort_default