JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Solar-Laderegler IVT MPPT Serie 12 V, 24 V 30 A

IVT
Bestell-Nr.: 110498 - 62
Teile-Nr.: 18319 |  EAN: 4016138451399
  • € 169,99
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Online sofort verfügbar Lieferung: 28.02 bis 01.03.2018
    24 Monate gesetzl. Gewährleistung
    Varianten

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    € 16,00

    inkl. MwSt.


    • Erhöhung der Akkulebensdauer durch Impulsladung
    • Max Power Point Tracking
    • 12/24 V Erkennung

    MPPT-Solar-Laderegler 30A

    Technische Daten

    • Ladeschlussspannung Hauptladephase: 14,1 V/28,2 V
    • Ladeerhaltung: 13,7 V/27,4 V
    • Lastabschaltung: 10,5 V/21,0 V
    • Schutzart: IP20
    • Länge Temperaturfühler: 150 cm
    Breite
    112 mm
    Eigenstrom-Verbrauch
    Aktiv: 15 mA, StandBy: < 1 mA, bei Last Ein: 130 mA
    Gewicht
    890 g
    Höhe
    59 mm
    Kategorie
    Solar-Laderegler
    Ladestrom (max.)
    30 A
    Laststrom
    30 A
    Länge
    190 mm
    Modul-Leistung (max.)
    360 Wp
    Modul-Strom (max.)
    30 A
    Nennspannung
    12 V
    24 V
    Passender Akku
    Blei
    Regelungs-Art
    Serie
    Temperaturbereich
    -25 bis +60 °C

    Dokumente & Downloads

    Highlights & Details

    • Erhöhung der Akkulebensdauer durch Impulsladung
    • Max Power Point Tracking
    • 12/24 V Erkennung

    Beschreibung

    Durch MPPT (Max Power Point Tracker) wird die Solarleistung Ihrer Solarmodule optimal genutzt. Der effizienteste Arbeitspunkt der Solarmodule verändert sich durch verschiedene Faktoren, wie Modultemperatur, Einstrahlung, Modultyp usw. Dieser Arbeitspunkt wird vom internen Microcontroller ständig überwacht und gegebenenfalls so gesteuert, dass die optimalste Leistung des Solarmoduls gegeben ist und Ihre Akkus mit dem jeweiligen größten Strom geladen werden.

    Ausführung

    • Max Power Point Tracking
    • Impulsladung
    • Automatischer StandBy-Betrieb
    • Ladezustandsanzeige
    • Statusanzeige
    • Dynamische Ladeschlussspannung
    • Taster zur Lastzu- und Abschaltung
    • 12/24 V Erkennung
    • Tiefentlade-, Überlade-, Überspannungs-, Temperatur-, Überlast- und Polaritätsschutz
    Nach oben