JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Uhlenbrock 67810 Servodecoder

Uhlenbrock
Rated 4,5 out of 5 by 2 reviewers.
  • 2015-10-20T17:21:14.334-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_2, tr_2
  • loc_en_US, sid_249451, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 249451 - 62
Teile-Nr.: 67810 |  EAN: 4033405678105
  • € 46,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

    Servodecoder mit Schaltausgang

    Technische Daten

    Kategorie
    Servodecoder
    Adressen-Bereich
    1‑2048
    Max. Gesamtstrom
    700 mA
    Altersklasse
    ab 15 Jahre
    Bauart
    Steuerung

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Highlights & Details

    • Zur Digitalisierung einer Lok

    Beschreibung

    Zu Steuerung von Servos. Die Servoantriebe stellen Weichen, Signale, Schranken an Bahnübergängen, bewegen einen Wasserkran oder öffnen und schließen Tore. Durch die zusätzlichen Schaltausgänge können z.B. Herzstücke von Weichen mit einem Schaltstrom von 7 A polarisiert werden. Über eine Tastenprogrammierung können mit Motorola und DCC-Zentralen die Adresse, die Endanschläge und die Drehgeschwindigkeit für jeden Servo getrennt eingestellt werden. Bei Verwendung einer DCC-Zentrale, können alle Parameter per CV-Programmierung z.B. Adresse und die Endanschläge eingestellt werden.
    Kunden suchen auch nach
    4033405678105, Uhlenbrock, 67810
    Rated 4 out of 5 by Servodecoder mit kleinem Schönheitsfehler Der Uhlenbrock Servodecoder mit Schlatausgang hat im Vergleich zu anderen Produktenein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis! Die beschriebene Funktion ist genau so abrufbar und die Programmierung sehr einfach. Störend ist die fehlende Möglichkeit die Endpositionen mit einer CV zu invertieren. So muss man bei jedem Servo einzeln die beiden Endpositionen angeben und auch noch die "Schaltrichtung" des Relais - das ist etwas mühsam ... Schön wäre auch noch gewesen, wenn man die CVs mittels RailCom auslesen könnte. Andererseits erfolgt die Programmierung ohnehin nur einmal. 02. Oktober 2012
    Rated 5 out of 5 Uhlenbrock Servodekoder m. Schaltausgang endlich fand ich den Dekoder mit dem ich die Servos ohne Bedenken an der Modellbahnanlage schalten kann. Viel Schaltprobleme sind zu lösen und hierzu dient besonders der Uhlenbrockdekoder 13. April 2012
    • 2015-10-20T17:21:14.334-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_2, tr_2
    • loc_en_US, sid_249451, prod, sort_default
    1-2 von 2