JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

VOLTCRAFT PM 129 Digitales Einbaumessgerät, LED-Panel-Meter, Einbaumaße 67 x 29 mm

VOLTCRAFT
Rated 4 out of 5 by 4 reviewers.
  • 2015-10-20T17:19:38.946-05:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_4, tr_4
  • loc_en_US, sid_106942, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 106942 - 62
Teile-Nr.: 106942 |  EAN: 4016138520132
  • € 16,99
    inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Online sofort verfügbar Lieferung: 07.12 bis 08.12.2016

    LED Digital-Panel-Meter 129

    Technische Daten

    Anzeige
    LED
    Anzeigebereich
    1999
    Stellen
    4
    Typ
    PM 129
    Spannungsversorgung
    9 V/DC (7 ‑ 11 V)
    Stromaufnahme
    60 mA
    Einbaumaße
    67 x 29 mm
    Gesamt-Abm.
    68 x 44 mm
    Höhe
    44 mm
    Messbereich
    ± 199,9 mV
    Zifferhöhe
    13 mm
    Schnittstellen
    keine
    Tiefe
    20 mm
    Breite
    68 mm

    Dokumente & Downloads

    Anleitungen

    Konformitätserklärung

    Highlights & Details

    • 2000 Counts

    Beschreibung

    Dieses Anzeigeinstrument überzeugt besonders durch seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten: Mit Hilfe von Vorwiderständen, Shunts oder einfachen Schaltungsapplikationen erweitern Sie den 200 mV Messbereich nach Belieben.

    Ausführung

    • Eingangswiderstand 100 MΩ
    • Befestigung durch 2 x M3 Gewindebohrungen.
    Kunden suchen auch nach
    voltmeter, einbaumessgerät, einbauinstrument, 106942, VOLTCRAFT, spannungsanzeige, millivoltmeter, stromanzeige, PM 129
    Garantiebedingungen für Voltcraft-Produkte
    mehr Informationen
    Rated 1 out of 5 by Wäre ok, wenn da nicht... Eigentlich ganz okay auf den ersten Blick. DC/DC-Wandler anschließen; und schon leuchtet einem die sehr helle und ziemlich große Anzeige entgegen. Wäre alles eigentlich in Ordnung - aber das Mini-Wunderwerk produziert HF-Störungen; welche in diesem Fall in einem Kurzwellen-Empfänger zur Freuenzanzeige eingesetzt, jenem den Garaus machen! Eigentlich verständlich, weil diese Anzeigen üblicherweise nach dem Multiplex-Verfahren getaktet und reihum angesteuert werden. Das sind Rechteck-Signale, welche bei einem relativ hohen Strom eben Oberwellen generieren, die bis in den MHz-Bereich durchschlagen. Es liegt natürlich am Anwendungsfall, wie dieses Instrument nützlich eingesetzt werden kann. Und es ist auch klar, dass das Multiplex-Verfahren nunmal Störungen generiert - wie jeder sonstige Rechteck-generator auch. Meine Hoffnungen legen nun bei einem LCD-Äquivalenzprodukt. Die viel kleinere Stromaufnahme hat hoffentlich ein Störungs-Quantum (idealerweise) im Nullbereich; allenfalls nur soviel, dass sie im Empfänger nicht hörbar werden. Bei Verwendung dieser LED-Anzeige scghlugen sämtliche Entkopplungs- und Abschirmmaßnahmen fehl; schade eigentlich, weil es doch eine nette Sache für´s Auge sein kann. 27. Februar 2014
    Rated 5 out of 5 by Funktioniert einwandfrei Ich nutze das Einbaumessgerät als permanente Spannungsanzeige für einen 12V Blei-Vlies-Akku in einer Notstromversorgung für eine Aquarium-Steuerung. In Verbindung mit dem DC/DC - Wandler Best.Nr: 154437-62 und dem Präzisionsspannungsteiler Best.Nr: 415650-62 kann man das Messgerät an der gleichen Spannungsquelle mit einem Messbereich bis 20V betreiben. Da die Spannungsversorgung unbedingt galvanisch von der Messspannung getrennt sein muß, kann man das Messgerät über den DC/DC - Wandler trotzdem an einer Spannungsquelle betreiben. Das Messgerät lässt sich über einen Trimmer und mit einem kalibrierten Multimeter korrekt einstellen. Die Genauigkeit ist dann bis auf 10mV genau. Befolgt man die Anleitung mit dem Brücken der Lötstellen und das Einlöten der Spannungsteiler-Widerstände, geht nichts schief. Die Anzeige ist hell aber nicht zu aufdringlich. Für einen Dauerbetrieb scheint dieses Einbaumessgerät geeignet zu sein. Leider werden die Vorwiderstände für die LED-Anzeigesegmente im Dauerbetrieb ziemlich heiß. Mal sehen, wie lange sie halten.... Bisher gibt es keinen Ausfall. Würde ich wieder kaufen. 02. Oktober 2013
    Rated 5 out of 5 by VOLTCRAFT PM 129 Digitales Einbaumessgerät, LED-Pa Sehr formschönes Gehäuse, Passt sehr gut zu meinem regelbarem Netzgerät. Sehr gut ablesbar. Kann nur empfohlen werden. 09. September 2013
    • 2015-10-20T17:19:38.946-05:00
    • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
    • cp-1, bvpage1
    • co_hasreviews, tv_4, tr_4
    • loc_en_US, sid_106942, prod, sort_default