Wählen Sie "Geschäftlich" oder "Privat", um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftlich
Privat

Jetzt, da Geschäfte und Unternehmen immer offener für die Öffentlichkeit und die Kunden werden, ist es wichtig, die neuen Regeln zu beachten. Persönliche Hygiene, ausreichender Abstand, eine deutlich markierte Laufrichtung und der Schutz Ihrer Mitarbeiter z.B. durch die häufig gesehenen Schutzwände und -schirme sind heute wichtiger denn je. Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, Menschen mit den Produkten aus unserem umfangreichen Angebot zu empfangen.

   

    

Hygienische Maßnahmen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden ausreichende Hygienemaßnahmen ergreifen können. Das Wichtigste bleibt das Händewaschen. Aber auch Einweghandschuhe, Mund- und Nasenschutz sowie Schutzwände und -schirme zum Schutz Ihrer Mitarbeiter sind unverzichtbar. Dies sind die ersten Maßnahmen, die Sie als Unternehmer ergreifen müssen, bevor Sie Ihre Türen wieder öffnen können und dürfen. Wir bieten ausreichend Lösungen in unserem Angebot.

Unsere Empfehlungen aus dem Bereich Hygiene

                              

Weitere Hygiene-Produkte

   

    

Zugangskontrolle

Um sich öffnen zu dürfen und offen zu bleiben, muss man sich an verschiedene Regeln halten. Beispielsweise dürfen nicht zu viele Personen eingelassen werden, eine gute Streckenführung ist notwendig, und Sie müssen bestimmte Zugangspunkte absperren. Wir bieten Zählsysteme an, um zu überwachen, wie viele Personen sich im Inneren aufhalten, aber auch Absperrband und Signalsäulen ("Ampeln") für eine klare Art und Weise zu kommunizieren, ob jemand erlaubt ist oder nicht.

Produkte zur Zugangskontrolle

   

    

    

Warnzeichen

Eine klare Streckenführung umfasst auch Warnschilder, Schilder, Beschilderung und Bodenmarkierungen. Wir haben all diese Produkte übersichtlich für Sie aufgelistet.

Auswahl an Warnzeichen

   

    

Personenkontrollen

Wenn Sie sich wieder für die Öffentlichkeit öffnen, ist es wichtig zu wissen, dass dies gerechtfertigt ist und dass Sie nicht die Quelle der Verbreitung des Virus sind. Indem Sie Ihre Besucher z.B. mit einem IR-Thermometer oder einer IP-Kamera mit eingebauter Wärmebildkamera durchleuchten, können Sie schnell erkennen, wer Ihre Räumlichkeiten betritt. Mit Bewegungssensoren behalten Sie auch den Überblick, wo sich Ihre Besucher aufhalten. Wenn Sie z.B. einen Raum betreten, in dem sich niemand aufhalten darf, können Sie dies sofort sehen. Ist Ihr Gebäude groß und möchten Sie schnell etwas teilen? Dann ist ein Megafon immer griffbereit.

Produkte zur Personenkontrolle

   

Was Sie außerdem interessieren könnte:

Conrad Electronic GmbH & Co KG benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurückzunehmen.
Ablehnen
Zustimmen