Wählen Sie "Geschäftlich" oder "Privat", um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftlich
Privat

Herbstanfang - Herbstliebe

Wann ist offizieller Herbstanfang? Am 22. September 2020 hat der offizielle, kalendarische Herbstanfang begonnen und für uns die Saison der Herbstliebe!

Der kalendarische Herbstanfang fällt immer auf den ersten Tag des Monats, in dem die Tagundnachtgleiche liegt. Das bedeutet, dass an diesem Tag- und Nachtzeit etwa gleich lang sind, was dieses Jahr auf den 22. September 2020 fällt.

7 guten Gründe für mehr Herbstliebe zum Herbstanfang

  

1. Buntes Herbstlaub - Gartenliebe

Mit dem Herbstanfang ziehen die Wälder und Bäume auch wieder ihr orang, gelb, braun, rotes leuchtendes Herbstkleid an. Herbstliebe! Was tun mit der farbenfrohen Laubpracht?
Ob als Pflanzenkälteschutz, zu Dünger kompostieren oder basteln mit Herbstlaub - Laubbläser und Rechen erleichtern die Gartenarbeit! Jetzt heißt es auch wieder tote Äste abzuschneiden und den Hecken einen neuen Schnitt zu verpassen.

  

2. Perfektes Licht - drinnen und draussen

Mit der Zeitumstellung am 25. Oktober 2020 dunkelt es wieder ein, bevor mancher von uns Feierabend hat. Mit Zeitschaltuhren kommen Sie dennoch nicht im Dunkel nach Hause und mit WLAN-Lampen passen Sie die Lichtstimmung an, wie es Ihnen gefällt.
Bewegungsmelder bieten Ihnen verschiedene Vorteile: mehr Komfort, Sicherheit und weniger Stromkosten. Schaffen Sie perfekte Lichtverhältnisse auch in der dunkleren Jahreszeit.

  

3. Wanderlust - beim Temperaturoptimum

Mit dem Herbstanfang steigt die Wanderlust. Sind Sie eher ein Genusswanderer oder suchen Sie die Herausforderung? Genießen Sie die letzten warmen Sonnenstrahlen mit dem Geräusch des raschelnden Herbstlaubes unter Ihren Füssen. Entdecken Sie Österreich auf Ihren Herbstwanderungen mit einem Outdoor Navigationsgerät. Kundschaften Sie unberührte Landschaften aus und beobachten Sie wie Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen.

  

4. Zeit zum Lesen - Zeit zum Spielen

Jetzt ist wieder Zeit, sich dem Bücherstapel zu widmen. Der Herbstanfang ist auch der Beginn so manches Lesemarathons. Verlieren Sie sich in Traumwelten und gehen Sie in Ihren Gedanken auf Weltreise.
Zum Auftackt des Herbstes beginnen auch die gemütlichen Spieleabende zuhause mit Freunden oder alleine. Wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß!

  

5. Teesaison - wohlig warm

Auf warme Getränke in großen Tassen haben wir jetzt lange genug verzichtet. Die Teesaison ist eröffnet, heiße Schokolade wir kommen und bald ist wieder Glühweinzeit!
Heiße Getränke wärmen die Seele, den Bauch und helfen gegen kalte Füße und wenn das nichts nützt, beginnt mit dem Herbst auch die Zeit der Heizkissen und Kuscheldecken. Das Nonplusultra, den aufgeschäumten Kaffee im Freien unter einem Heizstrahler zu geniessen!

  

6. Längere Abende - mehr Zeit für Homecinema

Endlich können wir uns ohne schlechtes Gewissen unseren Lieblingsfilmen widmen.
Soundbars sorgen für einen kräftigen und atmosphärischen Sound, so fühlt es sich an, als wäre man inmitten des Geschehens. Neben dem Ton spielt ein hochwertiges Bild auf dem Fernseher oder Beamer mindestens genauso eine wichtige Rolle und nicht zuletzt die Frage ob das Popcorn salzig oder süß sein soll.

  

7. Vorfreude - Basteln und Ideensammeln

Der Countdown läuft - Jetzt dauert es weniger als 100 Tage bis Weihnachten!
Wie wäre es, jetzt schon mit dem Suchen und Basteln nach Geschenken zu beginnen?
Der Anfang des Herbstes ist auch der Wiederbeginn der Bastel-, Tüftel- und
Makersaison
. Die Abende fühlen sich wieder länger an und an den Wochenenden
ist wieder vermehrt Zeit sich größeren Projekten zu widmen.

Conrad Electronic GmbH & Co KG benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurückzunehmen.
Ablehnen
Zustimmen