Industrie & Handwerk | Neue Oszilloskop-Serie von Teledyne LeCroy

Leistungsstarke Debug-Tools und großer Speicher

Veröffentlicht: 22.04.2024  |  Lesedauer: unter 1 Minute

Die Modelle der Serie T3DSO2000HD von Teledyne LeCroy sind als DSO und MSO konfiguriert und bieten ein umfassendes Analysetool für Ihre Design- und Verifikationsanforderungen.

Die modernen, preiswerten 12 Bit Oszilloskope sind mit 100 MHz, 200 MHz und 350 MHz Bandbreite mit jeweils 4 Kanälen erhältlich und verfügen über sämtliche Trigger-/Decoder- und Analysesoftware. Jedes Modell bietet eine maximale Abtastrate von 1 GSa/s und eine maximale Speichertiefe bis zu 12 Mpts. Wellenform-Erfassungsraten sind bis zu 100.000 wfm/s möglich. Eine Funktion zur Aufzeichnung historischer Wellenformen (History) erlaubt bis zu 80.000 Bilder.


 

Oszilloskop, 100 MHz, 2 GS/s interleaved


Mehr Produktangebote dieser Marke unter: conrad.at/teledyne-lecroy