JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.at
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Kohleschicht-Widerstände

vorherige
  • 1-24 von 734 Ergebnissen
vorherige

Technik-Ideen von Conrad: der Kohleschichtwiderstand

Entdecken Sie die Welt der ohmschen Widerstände und zwar im Conrad Online Shop. Bei uns finden Sie verschiedene Varianten: vom klassischen Kohleschichtwiderstand über Heiß- und Kaltleiter-Widerstände bis hin zu spannungsabhängigen Varistoren. Bei Conrad wird Technik groß geschrieben, das werden Sie an unserer großen Artikel-Auswahl und dem stets aktualisierten Sortiment erkennen. Kaufen Sie nicht nur Elektronik, kaufen Sie Ideen!

Elektrische Bauelemente, wie der Widerstand, treten in der Elektronik-Welt in vielen Formen in Erscheinung: Heiß- und Kaltleiter Widerstände, Varistoren, SMD-Widerstände oder die häufig eingesetzten Schichtwiderstände. Letztere werden besonders oft verwendet, da sie zum einen gute Eigenschaften besitzen und zum anderen kostengünstig hergestellt werden können. Im Conrad Online Shop können Sie verschiedene Widerstände zum passenden Preis bequem von Zuhause aus bestellen. Schichtwiderstände, wie der Kohleschichtwiderstand, besitzen ein hitzebeständiges, nicht leitendes Röhrchen aus Keramik oder Hartglas. Bei dem Kohleschichtwiderstand wird auf das Keramik-Röhrchen eine dünne Kohleschicht aufgesprüht oder aufgedampft. Andere Widerstände können eine Metall- oder Metalloxid-Schicht aufweisen. Die daraus entstehende Toleranz wird durch Schichtdicke und Aufsprühzeit ermittelt. Zur Verringerung werden Einschliffe in den Schichten erzeugt, was aber zu einer höheren Induktivität bei einem Kohleschichtwiderstand führen kann. Die Anschlüsse sind bei der Bauform von einem Kohleschichtwiderstand meist axial ausgeführt. Axial bedeutet, dass sie entlang einer Achse ausgerichtet sind. Kohleschichtwiderstände werden vor allem im Hochfrequenz-Bereich eingesetzt. Angegeben wird der spezifische Widerstandswert stets in der Maßeinheit Ohm. Lange Zeit war der Kohleschichtwiderstand ein Klassiker in der Elektronik, jedoch ist die Verwendung von einem Widerstand mit Kohleschicht für passive Bauelemente in den letzten Jahren stark gesunken. Grund dafür ist vor allem ein Nachteil; die Toleranz von einem Widerstand mit Kohleschicht ist stark temperaturabhängig.

Klassiker im Conrad Online Shop kaufen: der Kohleschichtwiderstand

Bei Conrad können Sie nicht nur die neuste Technik und echte Elektronik Highlights bestellen, sondern auch traditionelle Klassiker wie einen Kohleschichtwiderstand. Entdecken Sie in einer großen Artikel-Auswahl verschiedene Widerstände, nach denen Sie schon lange gesucht haben. Informationen rund um Bauform, Ohm-Wert und Toleranz werden mit jedem Stück aus unserem Online Shop individuell bereitgestellt. Bei uns kaufen Sie Elektronik-Ideen mit Mehrwert für den alltäglichen Gebrauch oder den Arbeitsplatz!

Informationen rund um den Kohleschichtwiderstand

In der Elektronik-Welt sind Widerstände unverzichtbare Bauelemente. Ob Kohleschichtwiderstand, Heiß- und Kaltleiter oder SMD-Widerstände – sie haben zahlreiche verantwortungsvolle Aufgaben: von Strombegrenzung über das Umwandeln von Energie in Wärmeenergie bis hin zu einer Kombination mit Kondensatoren oder Spulen. Im Folgenden erwarten Sie ein paar Informationen rund um den Kohleschichtwiderstand.

  • Elektronische Schaltungen: Wenn Sie den Widerstand in eine elektronische Schaltung einbauen möchten, sollten Sie auf den Ohm-Wert, die geforderte Mindestbelastbarkeit sowie auf die maximale Toleranz achten. Sofern Sie keine Angaben zur Belastbarkeit finden können, setzen Sie einfach auf Standard-Widerstände mit 0,25 W. Solange Sie die maximale Bauform nicht überschreiten, können Sie auch andere Kohleschichtwiderstände benutzen.
  • Belastbarkeit: Ein Widerstand, ob mit Kohleschicht oder nicht, wandelt elektrische Energie in Wärmeenergie um. Dadurch werden die jeweiligen Bauelemente aufgeheizt. Jeder Widerstand besitzt eine Maximaltemperatur. Je nach Bauform liegt die Verlustleistung von einem Kohleschichtwiderstand zum Beispiel bei 0,1 bis 2 W. Sollte dieser Wert überschritten werden, kann es sein, dass der Artikel starken Schaden nimmt oder sogar durchbrennt.
  • Angaben: Widerstandswerte in Ohm und Toleranz werden mit Farbringen angeben. In älteren Geräten, wo zum Beispiel auch oft ein Kohleschichtwiderstand zu finden ist, sind es 4 Farbringe, die zur Bestimmung beitragen. Um die Werte zu ermitteln, benötigen Sie eine Schlüsseltabelle und rechnen dann nach der folgenden Formel: die ersten 2 Ringe werden zusammengenommen, diese Zahl wird mit dem Wert des 3.Ringes multipliziert. Das Ergebnis ist der Widerstand in Ohm und der 4. Ring gibt schließlich die Toleranz an.

Bestellen Sie einen Kohleschichtwiderstand im Conrad Online Shop und entdecken Sie beim anschließenden Stöbern in unseren Kategorien weitere Technik-Ideen, die qualitativ und funktional überzeugen. Damit Ihnen keines unserer exklusiven Angebote mehr entgeht, sollten Sie sich einfach für unseren Newsletter anmelden. Dort erhalten Sie zusätzliche Informationen rund um die Welt der Technik und Elektronik bei Conrad.