Wählen Sie "Geschäftlich" oder "Privat", um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftlich
Privat

Neue Arbeitsformen wie Homeoffice verlangen flexiblen Datenzugriff von jedem Gerät und an jedem Ort. Mit optimal vernetzter Netzwerktechnik entstehen intelligente Arbeitsplätze, die Ihre Anforderungen erfüllen, die digitale Kollaboration vereinfachen und die Kommunikation verbessern. Als Basis dient ein stabiles WLAN-Netz, sowie präzise validierte und installierte Telefone und Wi-Fi-Zugangspunkte. Mit den folgenden Produkten wird Ihr Homeoffice zum intelligenten Arbeitsplatz.

  

Digitus - Ihr Arbeitsplatz neu gedacht

 

 

Die 10-Zoll Netzwerktechnik

Für ein zukunftssicheres Netzwerk mit aufgeräumter IT-Infrastruktur und hochwertigen Netzwerkkomponenten, hat DIGITUS® eine Lösung entwickelt, die mit dem 10 Zoll Format die Anforderungen an ein kompaktes und gleichzeitig anspruchsvolles Netzwerk erfüllt. Bestücken Sie Ihren Netzwerkschrank mit den passenden Komponenten und erweitern Ihr Netzwerk bedarfsgerecht, um eine komplett vernetzte Arbeitswelt zu schaffen.

 


Konnektivität


Mit dem Fortschritt der Technologie reduziert sich die Zahl der Anschlüsse an den neusten Geräten. Um moderne Geräte auch mit Vorgängermodellen verknüpfen und Daten austauschen zu können, wurden Docking Stationen, Adapter und Hubs entwickelt. DIGITUS® bietet Ihnen die passende Schnittstelle, damit Sie Geräte aller Art jederzeit miteinander verbinden können.

 

 

Audio- und Video-Technik

Präsentieren Sie Ihre Ideen und Inhalte in hochauflösender Qualität bei bester Signalübertragung mit den Audio- und Video-Lösungen von DIGITUS®. Teilen Sie Ihren Bildschirm während einer Konferenz mit anderen – auch über größere Distanzen hinweg.

   

Ergonomie

Abwechslung ist wichtig – auch am Arbeitsplatz. Wenn Sie im Stehen arbeiten wollen, passen Sie die Höhe Ihres Tisches mit dem verstellbaren Tischgestell von DIGITUS® via Touchdisplay individuell an. Möchten Sie Ihren Kollegen den Bildschirm zeigen, können Sie den Monitor dank beweglicher Halterungen nach Ihrem Bedarf drehen und ausrichten. DIGITUS® unterstützt Sie mit vielfältigen Systemen dabei, den Arbeitsplatz ergonomisch zu gestalten.

  

AVM - Sorgt für Ihr nahtloses WLAN-Netzwerk

 


 

Das Mesh Netzwerk

Manchmal ist ein WLAN-Netz allein nicht stark genug, um alle Bereiche im Haus oder Büro abzudecken. Hier kommt WLAN Mesh zum Einsatz: Diverse verteilte Geräte werden zu einem einzigen großen Netz zusammengefasst – wie Maschen (engl.: mesh).

   

Die Vorteile eines Mesh Systems:

  • Ein Passwort und Nutzername für das gesamte Netzwerk 

  • Mesh Steering: Optimierung der WLAN-Verbindung und Auslastung der WLAN-Zugangspunkte

  • AP-Steering: Bestmögliche Verbindung der unterschiedlichen Geräte 

  • Band Steering: Nutzung der optimalsten Funkverbindung zwischen den Systemteilen und dadruch schnellstmöglicher Datenaustausch

  • Mesh Master: Er verfügt über die Verbindungsinformationen aller WLAN-Endgeräte und entscheidet, wann ein Funknetzwechsel sinnvoll ist für eine optimale Verbindung und Auslastung der Repeater

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • Das WLAN-Gerät muss dualband-fähig sein (2,4- und 5-GHz-Band müssen unterstützt werden). 

  • Die WLAN-Standards 802.11k und 802.11v müssen vom WLAN-Gerät vollständig unterstützt werden.

  •  Alle beteiligten FRITZ!-Produkte müssen ins Mesh eingebunden sein (erkennbar am Mesh-Symbol). 

  • Es muss eine FRITZ!Box mit WLAN AC oder Wi-Fi 6 sein. 

  • Der WLAN-Funknetzname (SSID) beider Frequenzbänder des Mesh Masters muss identisch sein (dies ist im Auslieferungszustand der FRITZ!Box der Fall). 

  • Die FRITZ!-Produkte haben mindestens FRITZ!OS 7.10 installiert.

  

Ideal Networks - Unterstützt das schnelle & präzise Testen der Kabel

Power over Ethernet - Der Kabeltester IDEAL Networks PoE Pro

Um Reparaturen, Installationen und andere Arbeiten schnell erledigen zu können, benötigen Techniker seit dem Aufkommen von PoE eine effektive, präzise PoE-Überprüfung. Diese hilft bei der Installation von VoIP-Telefonen, intelligenten Beleuchtungssystemen, Wi-Fi-Zugangspunkten, der Wartung von CCTV und vielem mehr. 

Das Handheld-Testgerät PoE Pro unterstützt bei:

  • der Ermittlung der PoE-Klasse, der Spannung/ des Spannungsabfall, der Leistung und des Injektortyps. 
  • der Erkennung wie viel Leistung zur Verfügung steht.
  • PoE bis zu 90W (PoE++), testet alle PoE-Klassen (0-8) und -Typen (af/at/bt) und verifiziert die Pass/ Fail-Anzeige der Installation gemäß IEEE-Standards.

    

Weitere Themen aus dem Bereich Digital Workspaces

Conrad Electronic GmbH & Co KG benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurückzunehmen.
Ablehnen
Zustimmen