Sind Sie Geschäftskunde?
Diese Einstellung passt das Produktsortiment und die Preise an Ihre Bedürfnisse an.
Ja
Nein

Die Sourcing Platform bietet für Wartung und Instandhaltung die Prüf- und Testtechnik, die Funktionsfähigkeit von elektronischen Betriebsmitteln, elektrischen Anlagen und Maschinen oder Bauteilen zuverlässig testen oder konstant nachverfolgen. Von Wärmebildtechnik zur Prüfung spezieller Bereiche bis hin zu fest installierten Messgeräten direkt in Schaltschränken.

   

Überprüfung von Gebäudehüllen

Die Herausforderung

Eindringendes Wasser, Feuchtigkeitsansammlungen, Luftlecks und Wärmebrücken gehören zu den häufigsten und kostspieligsten Defekten, an Gebäuden. Sich dabei allein auf Feuchtemessgeräte, Temperaturmesspistolen und Spannungsprüfer zu verlassen, kann sehr zeitaufwendig sein.

Lösung im Brennpunkt - Wärmebild

Da die meisten Gebäudeinspektionsunternehmen die Vorgaben der American Society for Testing and Materials (ASTM) und der RESNET-Norm befolgen, muss die von ihnen genutzte Wärmebildkamera die darin festgelegten technischen Richtlinien erfüllen.

Die preisgünstige FLIR E5-XT erfüllt oder übertrifft die Empfehlungen der RESNET-Norm mit:
- Auflösung von 160 × 120 Pixeln
- räumlicher Auflösung von 5,2 mRad
- Wärmeempfindlichkeit von <0,10 °C

Tipp: Die E5-XT zusätzlich mit einem Feuchtemessgerät wie dem FLIR MR77 zu koppeln, kann außerdem Feuchtigkeitsansammlungen bestätigen, die sich auf Lecks oder eine unzureichende Belüftung zurückführen lassen.

Die Ergebnisse
- höhere Zuverlässigkeit durch visuelles Dokumentieren von Ergebnissen
- höhere Produktivität durch kürzere Inspektionszeiten
- höhere Effizienz da Probleme präzise erkannt werden & ausgeführten Reparaturen zweifelsfrei nachweissbar sind

   

Moderne Drittmengenabgrenzung

Drittmengenabgrenzung bedeutet, dass Strom, der von einem Unternehmen oder einer Einrichtung bezogen wird, von dem Strom abgegrenzt wird, den Dritte über dieses Unternehmen bzw. auf dem Unternehmensgelände beziehen.
Das können beispielweise Handwerker sein, die für ihre Arbeiten Strom benötigen, oder von Dritten angemietete Bereiche, wie Hallen oder Kantinen, die keinen separaten Stromzähler haben.

Das MID-zertifizierte UMG 96-PA-MID+ erlaubt eine manipulationssichere Montage und verfügt über eine spezielle Speicherpartitionierung, die die kritischen Daten für bis zu 2 Jahre sicher speichert.

Der zusätzliche zertifizierte Zählerstandsgang erlaubt eine viertelstunden-scharfe Messung von verbrauchtem und eventuellem selbst erzeugtem Strom (etwa bei eigenen Solaranlagen).

Dank der standardisierten 96er Fronttafelform lässt sich das UMG 96-PA-MID+ zusätzlich einfach in Schaltschränke integrieren.

   

Powerfox Energiemanagement-Lösung mit App-Steuerung

Die regelmäßige Kontrolle des Stromverbrauchs spart Kosten und verbessert die Ökobilanz. Mit dem Energiekostenmessgerät von powerfox sind Zählerstände und Leistungswerte in Echtzeit am Smartphone verfügbar.


Für Besitzer*innen von Solaranlagen lohnt sich die engmaschige Energiekontrolle doppelt. Denn so lässt sich sofort feststellen, ob die Solaranlage den Eigenbedarf an Energie vollständig abdeckt oder ob Strom zugekauft werden muss.


Hardware-Installation in Minutenschnelle erledigt. Das poweropti Modul wird einfach an die optische Schnittstelle des Smart Meters angeschlossen und mit einem vorhandenen WLAN verbunden. Die API-Schnittstelle ermöglicht es ebenfalls, die Daten einfach in Smarthomeplattformen und eigene Anwendungen zu übernehmen.


Zusätzlich kann das poweropti Modul auch mit kompatiblen digitalen Wasser- und Wärmezähler verwendet werden.

Conrad Electronic GmbH & Co KG benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurückzunehmen.
Ablehnen
Zustimmen